Zur mobilen Version wechseln »

Aufgeschnappt

Was die Medienwelt so hergibt (37 Einträge)

Gebiss
171 mal angesehen
02.03.2008, 10.16 Uhr

Fundsachen

Es gibt nichts, was nicht das Zeug dazu hätte, verloren zu gehen oder vergessen zu werden. Manche Dinge erreichen dabei sogar mediale Aufmerksamkeit. Jedenfalls meldete die Münchner Abendzeitung am Wochenende, in Mindelheim/Unterallgäu wäre eine frische Semmel, eine Brez`n .... und ein künstliches Gebiss mit Goldzähnen gefunden worden. Die herbeigerufenen Polizisten - bei so einem Fund muss einfach die Polizei her - fanden tatsächlich diese 3er-Kombination vor. Sie behandelten die Gegenstände als "Fundsachen" - was sollten Sie auch sonst tun - und leiteten sie an das zuständige Fundamt weiter. Hier kann der bislang unbekannte Besitzer seine verlorenen oder vergessenen Habseligkeiten wieder in Empfang nehmen. Das Gebiss wird eine Zeit des Wartens auf seinen Eigentümer überdauern, aber die Semmel und die Breze?? Da braucht es nach ein paar Tagen schon ein Gebiss....
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Philine

Philine

Alter: 62 Jahre,
aus Schönau
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang