Zur mobilen Version wechseln »

Gingers Welt

Querbeet (110 Einträge)

genehmigte Graffitiwand Graffitis so farbenfroh Besprüht werden nicht nur die Wände...
39 mal angesehen
01.06.2008, 15.19 Uhr

Straßenkunst...

Das Wetter hat sich ja doch heute von seiner besten Seite gezeigt, so dass ich mit einem kleinen Fahrradausflug den Kunstmarktbesuch abschloß. Dabei kam ich an zwei interessanten Orten vorbei, die ich hier kurz vorstellen möchte.

Vor einiger Zeit wurden hier an einer Bahnunterführung ganz offiziell die Wände freigegeben für Grafftis.
Das ganze wird scheinbat ganz gut von den Jugendlichen angenommen, denn letztens konnte ich die Teens in Aktion sehen. Heute war es anscheinden zu früh oder zu sonnig oder sonstwas, so dass ich nur einige Fotos der Kunstwerke gemacht habe.
Das ganze hat mich sehr stark an die Bemalung der Berliner Mauer erinnert.

Ob das Ziel Bemalung von Privateigentum Häusern, Zügen... damit unterbleibt weiß ich nicht.

Interessant finde ich auch, das die Ausstellung ständig wechselt, sprich die Jugendlichen die Wände einfach nochmal einfarbig überstreichen, wenn kein Platz mehr ist und wieder von neuem besprühen.
Anzeige

Schlagwörter

duisburg, graffiti

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang