Zur mobilen Version wechseln »

Cuya unterwegs

in Stadt und Land (19 Einträge)

Fußballkino
24 mal angesehen
09.07.2008, 08.13 Uhr

Fußballkino

gestern hab ich im Radio gehört, daß ein deutsches Wort für 'public viewing' gesucht und auch gefunden wurde: Fußballkino!
Hurra! Endlich!
Mich regen zunehmend diese Anglizismen und das unsägliche denglisch auf. Zugegeben: ich habs auch immer ganz cool (!) und hip(!) gefunden, wenn ich 'brunchen' ging oder einen coffee-to-go bestellte.
Aber wenn man sich mal überlegt, welcher Schwachsinnn da verzapft wird! Die Omas stehen vor den Schaufenstern und rätseln, was diese S A L E denn soll? Große Umhängetaschen werden als 'body bags' angepriesen! Der Depp, der sich dieses ausgedacht hat, hätte mal lieber besser recherchieren sollen: das heißt nämlich Leichensack! Und ein handy kennt in GB oder USA niemand.
Ich hab jetzt meine eigene Initiative gestartet: ich werde versuchen, Anglizismen zu vermeiden - bis auf ok und sorry - das ist so drin, das werd ich nicht mehr los *g*
offline

Geschrieben von

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

09.07.2008 08:26 finker
...und ich finde es schön, wenn Du Bilder noch durch kleine Geschichten
schmückst - mir fällt das schwer.
Liebe Grüße
Finker
09.07.2008 08:30 finker
....oder umgekehrt.
09.07.2008 08:54 Cuya
finker schrieb:

....oder umgekehrt.



dankeschön aber oft sprechen Bilder ja auch ohne viel Worte
09.07.2008 15:35 Weizenkeim
Hier sind noch andere Vorschläge um die amerikanische Leichenschau 8-) in ein nettes deutsches Wort zu verwandeln.

[blog.handelsblatt.de]
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang