Zur mobilen Version wechseln »

Gingers Welt

Querbeet (110 Einträge)

Fossa bei Nacht Japanischer Garten im Zoo Musikalische Unterhaltung
35 mal angesehen
24.08.2008, 10.10 Uhr

Sommernacht im Zoo

Auch wenn es keine laue Sommernacht im Zoo war, so war es doch ein Angebot, welches von vielen genutzt wurde.

[www.zoo-duisburg.de]

Am Anfang war der Andrang noch nicht so groß, aber dann mit Einbruch der Dunkelheit war es mit der Romantik vorbei.

Dennoch war es interessant zu schauen, was machen die Tiere denn nachts.
Aber auch da stellt sich natürlich die Frage, sind die Tiere nur deshalb so in action, weil der Zoo bunt beleuchtet ist, und tausende von Menschen an den Gehegen vorbeiströmen oder ist es ihr "natürliches" Verhalten.

Naja, und wie es so ist mit neuer Kamera und Nachtaufnahmen, es hat nicht so geklappt wie es hätte sein können, nun heißt es wieder ein Jahr warten und üben

Dafür habe ich meine Dauerkarte in Form von Mitgliedschaft des Zoo Fördervereins verlängert. So werde ich hoffentlich bald hier die Bilder des neugeborenen Gorillababys zeigen können, da ich jederzeit nach Lust und Laune in den Zoo kann.
Dort war gestern Nacht nämlich abgesperrt um dem Neugeborenen und der Mutter keinen Stress zu machen. Ist schließlich der erste Gorillanachwuchs nach über 20 Jahren.

Nach einem Jahr Jahreskarte kann ich sagen, es lohnt sich, wenn man einen Zoo in der Stadt hat, denn man geht auch mal eben für 1-2 Stündchen, z.B. um ganz gezielt ein Gehege zu beobachten und dort zu fotografieren.

[www.zoo-duisburg.de]
Anzeige

Schlagwörter

duisburg, duisburger zoo, zoo, zoo duisburg

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang