Zur mobilen Version wechseln »

Aufgeschnappt

Was die Medienwelt so hergibt (37 Einträge)

Klausur
66 mal angesehen
29.08.2008, 15.07 Uhr

Wenn die Putzfrau zu viel wegschmeißt..

Erst hab ich gestutzt wegen der Uni Hohenheim. Die haben ja einen Agrarstudiengang, und ich dachte, die Meldung in der Abendzeitung würde die Landwirtschaft betreffen. Tat sie nicht, sie betraf die BWLer. Aber das, was ich da in der kurzen Notiz, "Beileid" überschrieben, las, fand ich trotzdem so bemerkenswert, dass ich es euch nicht vorenthalten will. Sie besagte nämlich, dass "113 Studenten ihre Klausur nachschreiben müssen". Und weshalb? Weil die Putzfrau sie aus Versehen entsorgt hat!!!

Muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Die Putzfrau ist schuld.... Nicht etwa der Dozent oder Korrektor oder wer auch immer die Arbeiten verwaltet. Ich war irrigerweise schon der Meinung, dass Prüfungs-Abschlussarbeiten in einen Tresor oder so gehören. Schließlich könnte dann ja jeder noch was hinzufügen oder wegstreichen, wenn die Dinger einfach so rumliegen. Und sie müssen einfach so rumgelegen haben, sonst wäre keine Putzfrau der Welt darauf gekommen, sie zu entsorgen.

Der zuständige Dozent jedenfalls, so hieß es in der Meldung weiter, gibt eine Runde Freibier aus. Ob das die wirklich adäquate "Wiedergutmachung" ist??
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Philine

Philine

Alter: 62 Jahre,
aus Schönau
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

31.08.2008 09:56 vicki79
*lach* mein Mann hat auch solche Dinger drauf... was da alles schon in der Papiertonne gelandet ist *grusel*
Aber er hat dann immer alles wiedergefunden, nach ewigen wühlen...!

Ich versteh das auch nicht, wie man sowas rumliegen lassen kann. Lebt diese putzfrau noch...?
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang