Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

WISSENSTEST -- SELBSTTEST -- ...

wissenstest selbsttest (20 Einträge)

beutenkauf Imkermarkt Baude im  Riesengebirge
195 mal angesehen
08.09.2008, 18.10 Uhr

Informationsaustausch über Ländergrenzen

Informationsaustausch der imker über
Ländergrenzen zwischen Sachsen und Polen


Zwischen den imkervereinen diesseits und jenseits der neise werden seit 1999 freundschaftliche beziehungen gepflegt.
grundslage ist der vertrag über das einvernehmen über die zusammenarbeit zwischen den regionalen verein der bienenzüchter in Jelenia Göra und dem bienenzüchterverein am naturschutzgebiet rotstein e. V.

Im vertrag sind als schwerpunkte genannt:
- verwendbarkeit der bienen
- anpflanzung der honigspendenden bäume und sträucher
- vorbeugung der bienenkrankheiten
- gestaltunhg der konferenzen über die entwicklung der bienenzucht schutz der wildwachsenden pflanzen und den ausgleich der differenzen der bienenzucht in den westsudeten auf der polnischen und deutschen seite
- und ander themen die von beiden seiten akzeptiert werden

jährlich finden bienenkonferenzen auf beiden seiten statt.
Auch dieses jahr fand eine zusammenkunft in jelenia Göra am 6. und 7. september statt hier ist eine kurzer bericht:

Jedes jahr anfang september findet in jelenia gora eine bienenkonferenz statt wo sich imker aus deutschland polen und tschechien treffen und ihre erfahrungen austauschen am letzten wochenende war es wieder soweit.
Hauptanziehungspunkt ist der umfangreiche imker- und honigmarkt
Im stadpark sind ca 80 stände aufgebaut wo alles was zur imkerei benötigt wird und die produkte aus der imkerei angeboten werden.
Viele imkergeräte – beuten – honigschleudern- Bienenfutter honigeimer –honiggläser und viele kleingeräte alles was der imker bnötigt ist in reichlicher auswahl vorhanden und auch zu akzeptablen preisen.
Für die bevölkerung gibt es viele honigsorten und karzen in allen formen ein schlager ist immer der honigwein bedingt durch die vorortverkostung herscht ein reges Markt treiben.bewundert wurde der inhalator mit einem bienenvolk die glasschaubeute mit naturbau die minibeuten als einfamilienhaus und die sauber gearbeiteten magazinbeuten aus holz.
Am abend ging es ins reisengebirge zu einer wanderung von ca. 2 stunden. anschlie0end
Wurde zu abend gegessen.
Im nachhinein fand der offizielle erfahrungsaustausch statt.
Als themen standen fest.
Zweckmäßige verwendung der EU fördermittel in den einzelnen ländern
Weiselerneuerung mit minimierung der weiselverluste beim einweiseln in die trachtvölker.

Außerdem haben wir erfahren das es den polnischen imkern gelungen ist eine markenschutz für riesengebirgsbienenhonig und rübezahlhonigwein zu erhalten.
Nach den vorträgen fand eine rege offene diskussion bis spät in die abendstunden statt.
Die gastfreundschaft der polnischen imker ist unübertrefflich.
Der Sonntag ist geprägt von einem gottesdienst für die imkerei mit enrtedankgaben niederlage vor dem altar
Anschließend formiert sich vor der kirche ein festzug.
mit blasmusik geht es dann durch die stadt zum imkermarkt,
auf der bühne wird ein kulturprogramm geboten.
Viele schaulustige pilgern über den markt wo einregtes marktreiben stattfindet.
Die imker haben viele honigstände aufgebaut wo es honigsorten wie buchweizen—goldrute – heidehonig – waldhonig und vieles mehr gibt.
Attraktion war zwei honigsorten in einem glas.
Kerzen gibt en in allen formen selbst der pabst ist vertreten.
Auffallend für uns ist die vielfalt der honiggläser. In polen gibt es kein glas ähnlich des DIB-glases.
Solche großen imkermärkte sind in deutschland seltener
Die polnischen imker wurden zum gegenbesuch im mai 2009 nach markersdorf ins dorfmuseeum eingeladen.
Hier sind einige bilder von diesem tref fen.
>>
Internationale Imkerworkshops in Jelenia Gora
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Bienenwelt

Bienenwelt

Alter: 82 Jahre,
aus Reichenbach

Schlagwörter

imkerei ober ländergrenzen xhonigmarkt

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang