Zur mobilen Version wechseln »

Cuya unterwegs

in Stadt und Land (19 Einträge)

Buddha Frau ausruhen!
26 mal angesehen
26.10.2008, 16.19 Uhr

'Plastisches'

letzte Woche im Botanischen Garten in Erlangen:

außer manch botanischer Rarität, ein paar letzten Blütenstauden, idyllischer 'Waldwege' hat es mir vor allem der fernöstliche Garten angetan. Der große Buddha aus Stein zieht mich immer magisch an!
Was die riesige Holzstatue angeht, weiß ich darüber nichts Näheres .. und ich bin auch nicht näher hin, denn da hat mich ein kleines Kätzchen gehörig abgelenkt ..aber ich finde, sie sieht wie eine Südseeschönheit aus, vielleicht eine Maorifrau?
Was man auf dem Foto nicht sieht: an ihrer Seite steht noch ein Kind.

Und noch ein dreidimensionales Gebilde hat meine Aufmerksamkeit erregt: eine ruhige Bank,auf welcher ich die Nachmittagssonne genoß

offline

Geschrieben von

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

26.10.2008 16:57 Bienenfreund
Hi Cuya,
die Statue ist eine so genannte Figurenbeute, eine Bienenbehausung.
Sie stammt von der Nürnberger Künstlerin Birgit Jönsson, siehe unter www.figurenbeute.de
Dort findest Du viele Infos über die Tradition dieser Beuten (Bienenwohnungen).

Siehe auch mein Fotoalbum:
[www.landlive.de]

und das andere von der Aufstellung:
[www.landlive.de]

Schöner Gruß von Bienenfreund
26.10.2008 17:02 Cuya
Bienenfreund schrieb:

Hi Cuya,
die Statue ist eine so genannte Figurenbeute, eine Bienenbehausung.
Sie stammt von der Nürnberger Künstlerin Birgit Jönsson, siehe unter www.figurenbeute.de
Dort findest Du viele Infos über die Tradition dieser Beuten (Bienenwohnungen).

Siehe auch mein Fotoalbum:
[www.landlive.de]

und das andere von der Aufstellung:
[www.landlive.de]

Schöner Gruß von Bienenfreund


AHA! Sieh mal an, das wußte ich nicht dankeschön!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang