Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Die kulinarische Reise der Sarah Wiener
48 mal angesehen
10.11.2008, 20.29 Uhr

Sarah Wiener in Italien

Dass ich Frau Wiener gern per Fernseher auf ihren Reisen durch Frankreich begleitet habe, wisst ihr ja seit diesem Blogeintrag: [www.landlive.de]

Eben habe ich entdeckt, dass sie wieder unterwegs war - dieses Mal in Italien. Da ihr Italienisch wohl nicht so gut wie ihr Französisch ist (von dem ich immer wieder beeindruckt war...) ist dieses Mal ein Dolmetscher an ihrer Seite. Und auch das Konzept hat sich ein klein bisschen verändert. In Frankreich wurde jedes Mal ein ganz spezielles, typisches Rezept der Region vorgestellt. Dessen Zutaten musste sie selbst herstellen und besorgen, danach kochte sie damit das Gericht, dass dann vor den Gastgebern der Folge bestehen musste.

In Italien ist es nun so, dass sie jeweils 5 Tage lang die Küche einer bestimmten Gegend erforscht. Dazu geht sie in die Küchen von Spitzenköchen aber auch Hausfrauen. Sie besucht Winzer oder Schweinezüchter. Am sechsten Tag kreiert sie aus all den neuen Eindrücken dann ihr ganz eigenes Gericht für die Region, dass sie der lokalen Gastgeber-Jury vorstellt. Ihre Koch-Tour führt sie beispielsweise durch Umbrien, Kalabrien oder auch Sizilien.

Die 10 neuen Folgen gibt es vom 08.12.-19.12.2008. Alle Infos zu den neuen hier: [www.arte.tv] und hier [www.arte.tv] gibt es außerdem ein Interview mit Sarah Wiener über ihre Reise durch Italien. Also ich freu mich drauf

P.S. Das erinnert mich auch total an die Italienreise von Jamie Oliver, wo er er bei Privatleuten die typisch italienische Küche kennenlernte. Die Serie hatte echt Charme, weil er in diesem alten, klapprigen VW-Bus durch die Gegend fuhr, der dann zum Schluss auch noch den Geist aufgab. Dann die doch sehr eigenen, temperamentvollen Italiener, die seine neuen kreativen Kocheinfälle nicht immer zu schätzen wussten. Oder die eine Folge, wo er eine - ich sag mal - Frau mitteren Alters ständig "Nonna" nannte (was ja eigentlich Oma heißt) und sie ihn mit ihren Blicken am liebsten getötet hätte. Ich hab sehr gelacht . Vielleicht wiederholen sie es ja irgendwann wieder.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 37 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang