Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Bücher
52 mal angesehen
12.11.2008, 21.11 Uhr

Das Bücher-Hotel

Als wenn ich irgendwann mal aus meinem Alltag flüchten und nix mehr sehen und hören will, dann weiß ich schon, wohin ich gehen werde : In das Gutshotel Groß Breesen in Mecklenburg-Vorpommern - das erste Bücherhotel in Deutschland! Ein Traum für alle Leseratten wie mich, denn nicht nur die Bibliothek des Hauses quillt über vor Büchern, sondern auch die Rezeption, die Flure, der Wintergarten…

Kein Wunder, denn hier gibt es ein Tauschprogramm der besonderen Art: bringe zwei Bücher mit, die du nicht mehr brauchst oder magst, und du kannst dir eines dafür aussuchen. Dass davon rege Gebrauch gemacht wird kann man sich ja denken. Seitdem nimmt der Buchbestand rasend schnell zu – an die 200.000 Bücher sollen dort schon rumliegen, -stehen und sich stapeln. Da liegt wohl noch der eine oder andere unentdeckte Schatz.

Das erinnert mich gerade total an den "Friedhof der vergessenen Bücher" aus dem Buch "Der Schatten des Windes". Da wird die Hauptfigur als kleiner Junge von seinem Vater in die Katakomben dieser geheimen Bibliothek gebracht und er darf sich dort ein Buch aussuchen. Einen Roman, der den Verlauf seines weiteren Lebens bestimmen wird. Das Buch ist so toll…

Äh, aber ich wollte ja eigentlich über das Bücherhotel schreiben. Also wenn ich wirklich mal ein paar Tage von der Welt abtauchen will, dann wäre dieser Ort wohl in der ganz engen Wahl: den ganzen Tag faulenzen und lesen, lecker bekochen lassen und ab und zu ein Spaziergang um den See. Was braucht man mehr?

Das Hotel bietet übrigens auch Leseveranstaltungen der besonderen Art – zum Beispiel eine Mondscheinlesung auf dem Krakower See. Die Zuhörer sitzen mit Tee in Kanus und die Hotelchefin liest, begleitet von zwei Livemusikern. Wenn das mal nicht romantisch ist!

Weitere Infos:
[www.stern.de]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 37 Jahre,
aus Südhessen

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

15.11.2008 21:41 geli59
Warum muß dieses Hotel 598km von uns entfernt liegen?
Zu schade!

grüsse geli
17.11.2008 21:06 kruemel
Ja, für eben mal hinfahren ist es auch zu weit von uns entfernt, absolut... Muss ich doch meinen Mann anstellen und hier Bücherhotel spielen *kicher*
25.11.2008 11:18 BEngelen
Hallo Kruemel,

inspiriert durch deinen Blog-Eintrag habe ich doch gleich mal für Januar ein Wochenende im Bücherhotel gebucht!
Kann Euch ja hinterher berichten, wie es dort ist! Ich freu mich schon

LG
25.11.2008 21:08 kruemel
BEngelen schrieb:

Hallo Kruemel,

inspiriert durch deinen Blog-Eintrag habe ich doch gleich mal für Januar ein Wochenende im Bücherhotel gebucht!
Kann Euch ja hinterher berichten, wie es dort ist! Ich freu mich schon

LG


Ja, super! Ich bin schon sehr gespannt auf Deinen Bericht!! Ich wünsch dir auf jeden Fall ganz viel Spaß!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang