Zur mobilen Version wechseln »

Krümels Reiseträume

(46 Einträge)

Finnland-Flagge
166 mal angesehen
04.07.2007, 17.17 Uhr

Krümels Reisetraum Nr. 6: Finnland

Naja, ihr wisst ja mitterweile sicherlich, dass ich die nordeuropäischen Länder sehr mag. Wälder, Seen und Einsamkeit gibt es in Finnland ja auch mehr als genug. Also genau das richtige, um mal so richtig zu entspannen. Überhaupt, so ein Urlaub in einer kleinen Hütte am See, was gibt es eigentlich schöneres? Naja, vielleicht ein Urlaub in einer kleinen Hütte am See ohne die berühmten skandinavischen Mückenschwärme. In Schweden haben wir davon ja schon genug mitbekommen und in Finnland soll es ja nicht viel besser sein. Da hilft wohl nur ganz viel Anti-Mücken-Spray .

Was mir an Finnland noch gefällt sind die herzallerliebsten und teilweise wirklich skurrilen Menschen. In Irland beim Studium habe ich ein paar ganz nette Exemplare kennen gelernt. Allein bei dem niedlichen englischen Akzent hätte ich die ganze Zeit grinsen können. Sie haben uns natürlich auch ein bisschen von ihrer Heimat erzählt – da hatten sie uns ganz lecker zum Pfannkuchenessen eingeladen. Ich kann mich leider nicht mehr an alles erinnern, aber deutlich im Kopf hängen geblieben sind mir die kuriosen Wettbewerbe. Da gibt es dann so ausgefallene Sachen wir Kusswettbewerbe und Gummistiefel-Weitwerfen. Irgendwo habe ich auch gerade was von Handyweitwerfen, Luftgitarre-Spielen und einer Weltmeisterschaft im Frauentragen gelesen... In den langen Wintern hat mal wohl viel Zeit um sich lustige neue Sportarten auszudenken .

Für Skurrilitäten sind die Finnen ja sowieso bekannt. Man denke nur an die Tango-Begeisterung des ganzen Landes oder an schräge Filme wie die von Kaurismäki (Leningrad Cowboys etc.). Ich hatte jetzt gerade noch mal geschaut, ob ich schon irgendwelche finnischen Filme angeschaut hatte. Aber nein, waren bis jetzt nur norwegische, schwedische, dänische, isländische… aber keine finnischen, gibt’s doch gar nicht. Vielleicht hat ja jemand mal nen heißen Tipp?

Ein Winterurlaub in Finnland hört sich übrigens auch total gut an. Nicht nur, dass hier der Weihnachtsmann wohnt (nein wirklich, der Ort heißt Joulupukin Pajakylä und liegt am Polarkreis in Lappland ), man kann neben Ski auch zum Beispiel Hunde- oder Rentierschlitten fahren. Oder man spielt Werbespots nach: zuerst schön in der Sauna schwitzen und sich danach in den Schnee schmeißen. Wollte ich schon immer mal machen . Sogar mit Eisbrechern kann man fahren und danach mit einem Wärmeanzug zwischen den Eisschollen schwimmen gehen. Dass die Wahrscheinlichkeit für Nordlicher im Winter ziemlich groß ist, ist natürlich auch noch eine praktische Nebensache… würde so gerne wieder welche sehen…
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

05.07.2007 09:15 Tellerwaescher
Das hört sich ja alles voll interessant an. Da freu ich mich doch schon auf mein Auslandssemester in Finnland, das Ende August beginnt! Finnische Filme hab ich auch noch keine gesehen. Ich glaub, da gibt's auch gar nicht so viele wie von besagten anderen skandinavischen Ländern.
Was mir aber trotzdem ein bisschen Angst macht vor meinem Aufenthalt, sind die langen Nächte im Winter. Ich hab von einem Bekannten gehört, dass da so um elf hell und um drei schon wieder dunkel wird. Nicht dass das auf Psyche schlägt!?

Liebe Grüße
Tellerwäscher.
05.07.2007 09:34 kruemel
Oh, ein Auslandssemester in Finnland hätte mich damals auch gereizt, aber an unserer Partnerhochschule gabs irgendwie meine Fächer nicht... musste ich halt nach Irland .

Also ne ganze Ecke dunkler als bei uns wird es schon sein, schätze ich. Kommt natürlich auch sehr drauf an, ob du im Süden Finnlands wohnst oder weiter nördlich. Wird aber tendenziell eher Helsinki oder eine andere größere Stadt im Süden sein, oder? Das kann schon aufs Gemüt schlagen. Aber ich bin mir sicher, dass dir die Finnen zu gegebener Zeit Tipps geben werden, wie man damit am besten umgeht. Die kennen sich ja damit aus . (Unter uns, ich glaube, die gehn dann erst mal ne Runde feiern... oder sie denken sich wieder nen neuen Wettbewerb aus...)
05.07.2007 17:14 Tellerwaescher
Bei mir geht's nach Jyväskylä. Das liegt ziemlich zentral, aber wohl eher südlich als nördlich. Auf jeden Fall soll es da ziemlich schön sein. Gleich nebenan ist der Päijänne-See und auch einen kleinen Hügel zum Ski-Fahren gibt's. Was will man also mehr!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang