Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Rheinspaziergang 01
55 mal angesehen
03.05.2009, 15.02 Uhr

Lärm am Rhein

Heute waren wir gemütlich am Rhein spazieren, naja zumindest war das unsere Absicht. Aber die erhoffte Entspannung wollte sich einfach nicht einstellen. Nicht die Flugzeuge im Landeanflug auf Frankfurt oder die Autos von der nahe gelegenen Straße waren das Problem – daran hat man sich ja bereits gewöhnt. Nein, das wirklich schlimme waren diese Motorboote und insbesondere die Jet Skis, die mit einem ohrenbetäubenden Lärm den Rhein rauf und runter fuhren. Waren Jet Skis bis vor zwei Jahren nur ganz vereinzelt unterwegs, scheint sich da jetzt ein richtiger Trend entwickelt zu haben, man kann sie kaum noch zählen.

So verstand man heute teilweise sein eigenes Wort nicht mehr (nach einer kurzen Internet-Recherche weiß ich jetzt, dass die Dinger immerhin 115 Dezibel erreichen können, was einem Rockkonzert entspricht!!). Das war’s dann mit der Erholung. Eher frustriert und genervt zogen wir wieder von dannen. Da wird man meistens schon im Alltag mit Lärm „zugemüllt“ und muss ihn dann noch dort ertragen, wo man sich eigentlich Ruhe erhofft.

Übrigens war letzte Woche der „Tag gegen den Lärm“, und zwar bereits am 29. April, der auf die alltägliche Lärmbelastung aufmerksam machen will. Denn der ist nicht nur nervend, sondern kann auf Dauer auch krank machen und zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck oder mentalen Problemen bis hin zur Depression führen. Umso wichtiger ist es, häufig die Stille zu suchen bzw. sich nur mit einem geringen Geräuschpegel zu belasten. Das heißt nicht nur, Radio- oder Fernsehgedudel mal abzuschalten, sondern auch bewusst an Orten zu gehen, wo es friedlich ist – das kann neben der Natur auch z.B. eine Kirche sein.

Wir müssen uns auf jeden Fall einen neuen Ort der Ruhe suchen, der Rhein wird wohl noch bis weit in den Herbst hinein mit diesen „Sportgeräten“ verpestet sein. Wir können einfach woanders hingehen, die Natur muss es weiterhin wohl ertragen.

Weitere Infos zum "Tag gegen den Lärm"
[www.tag-gegen-laerm.de]
[www.ard.de]
[www.br-online.de]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

05.05.2009 10:39 Paradiesgarten

Was ist bloss aus meiner alten Heimat geworden
sehr traurig !
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang