Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Musch Musch 2
266 mal angesehen
26.07.2007, 15.01 Uhr

Oscar und der Tod

Auch auf die Gefahr vielleicht als ein bißchen morbide abgestempelt zu werden, weil ich schon wieder solche ähm "anderen" Themen aufgreife, aber ich habe gerade einen Artikel gelesen, der mich ganz sehr gerührt hat.

Es geht um den Kater Oscar, der in einem Altersheim um US-Bundesstaat Rhode Island lebt und vorhersagen kann, ob jemand bald sterben wird. Täglich dreht er seine Runden und schaut überall vorbei, dabei beschnuppert und beobachtet er alle Patienten. Dann legt er sich zu denjenigen, die in wenigen Stunden ihr Leben beenden werden und begleitet sie sozusagen. Das sind meistens solche Menschen, denen es schon zu schlecht geht, um zu registrieren, das Oscar ihr baldiges Gehen ankündigt.

Wenn das passiert können die Schwestern oder Ärzte den Angehörigen Bescheid geben, dass es mit dem Betreffenden zu Ende geht. Diese haben genug Zeit sich zu verabschieden und gleichzeitig das tröstliche Gefühl, dass jemand für den Sterbenden da ist.

Der Beitrag stand hier: [www.tagesschau.de]

Jetzt muss ich aber aufhören, denn sonst fang ich an zu heulen, weil ich das gleichzeitig so traurig und so schön finde...
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

26.07.2007 15:36 Katalin
hab den artikel gelesen. bin auch ganz berührt. oscar hat tolle augen
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang