Zur mobilen Version wechseln »

Gingers Welt

Querbeet (110 Einträge)

Sweatheart Abbey Sweatheart Abbey2 Alte Gräber
165 mal angesehen
02.08.2007, 20.35 Uhr

Dumfies und Umgebung

Bekannt aus der Gegend um Dumfries ist Sweatheart Abbey.

Das Kloster wurde im Jahr 1273 von Devorguilla von Galloway zur Erinnerung an ihren Ehemann John de Balliol, auf dessen hier einbalsamiertes Herz der Name der Abtei zurückgeht, als letztes schottisches mittelalterliches Zisterzienser-Mönchskloster gestiftet. Quelle: Wikipedia [de.wikipedia.org]

Mein Reiseführer Schottland Reisehandbuch - Annette Kossow beschrieb es romantischer. Dernach hat die Gründerin aus Liebe zu ihrem verstorbenen Mann bis zu ihrem eigenen Tod, dessen Herz mit sich herumgetragen.

Dort wurde dann auch mein Interesse für alte Friedhofanlagen geweckt, die man in Schottland an jedem Ort findet.
Interessant finde ich, dass nicht wie bei uns die Grabstein abgeräumt sondern entweder heute noch gepflegt werden oder aber der Natur überlassen werden.
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

03.08.2007 18:09 Elfqueen
Wow - ein Fleckchen Schottland, das ich nocht nicht gesehen habe - aber von der Sweetheart Abby habe ich schon was gehört. Die Bilder sind ja total toll und machen mir gleich wieder Lust (Wobei ich ja zugeben muss, dass mein Herz schon am letzten Urlaubstag geschrien hat "Ich will wieder hin!")
03.08.2007 18:44 Ginger
So geht es mir während ich an meinem Blog schreibe und die Fotos betrachte. Da könnte ich sofort losfahren.

Aber das wird die nächste Zeit leider nichts.

Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang