Zur mobilen Version wechseln »
Jaja Segen von oben Pferdetaxi
445 mal angesehen
05.03.2010, 11.46 Uhr

Verkehrsmittel

In Adama gibt es ein besonderes Verkehrsmittel, das Badjj (sprich: badscha), ein Import aus Indien auf drei Rädern. Die Bajajs fahren festgelegte Strecken. Man kann sich aber auch zu einem bestimmten Ziel fahren lassen, das ist dann teurer (etwa 60 Cent). Sie dürfen nicht auf der Hauptstraße fahren, denn dort wälzt sich der gesamte Warenverkehr vom Seehafen Dijbouti ins Landesinnere.
Eine weitere Möglichkeit auf Nebenstraßen ist das Pferdetaxi, es ist nicht so bequem zum Aufsteigen.
Dann kann man natürlich auch mit einem "normalen" Taxi fahren. Die Autos sind nicht weniger als 40 Jahre alt, in Adama gibt es keine neueren. Den Preis handelt man vor der Fahrt aus, Taxameter gibt es nicht. In Addis Abeba ist das eine lästige und zeitraubende Angelegenheit, wenn man nicht das Gefühl haben will, reingelegt worden zu sein. In Adama sind die Preise moderat, wenn sie auch durchaus unterschiedlich gestaltet werden. Während der Fahrt hofft man, dass kein Teil, z.B. eine Tür, abfällt. Eine Federung gibt es nicht mehr, die Sitze sind durchgesessen. Will der Fahrer ein Fenster aufmachen, holt er eine Kurbel von irgendwoher. Aber über dem Armaturenbrett liegt immer eine aufwendige, zu diesem Zweck angefertigte Decke mit Fransen. Angst muss man nicht haben, denn so ein Taxi kann gar nicht mehr schnell fahren, vielleicht 30km in der Stunde. Einen Tacho gibt es auch nicht.
Ein Taxifahrer erzählte, dass er einen Tagesumsatz von umgerechnet 9 Euro macht. Davon will er auf ein Großraumtaxi sparen.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Rosalie

Rosalie

Alter: 75 Jahre,
aus Frankfurt
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

04.07.2010 17:31 simientrekker
mein alererster Trip mit einem Pferdetaxi endete in Dessie mit dem Verlust eines Rades nach nur 300m Fahrt
walter
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang