Zur mobilen Version wechseln »
Frühstück Köchin Schuhputzer
378 mal angesehen
13.03.2010, 07.40 Uhr

Kleingewerbe

Auf Schritt und Tritt trifft man auf den Straßen Menschen, die eine Dienstleistung anbieten. Es gibt junge Männer, die eine Personenwaage an den Straßenrand gestellt habe, da kann man sich wiegen.
Morgens früh sitzen in langen Reihen Frauen auf einem Platz, es können 30 bis 40 sein. Vor ihnen haben sie kleine Gefäße mit einer weißen Creme, wahrscheinlich Kokosfett, und verschlossene Schüssel und Töpfe aufgestellt. Sie bieten Frühstück an, das sie zuhause vorbereitet haben. Ich versuche herauszufinden, welche Frauen Muslima und welche Christinnen sind. Kopftücher tragen sie alle, die Christinnen knüpfen sie anders. Letztere lassen sich für ein Trinkgeld gerne fotografieren und setzen sich gleich in Positur. Die Moslemfrauen lehnen es strikt ab.
Überall in der Stadt bieten Frauen den ganzen Tag über Kaffee und Tee und verschiedene Arten von Gebäck an. Auf dem Foto sitzt die Köchin in ihrem kleinen Hof; sie schneidet mit einer Schere kleine Stücke von einem Klumpen Teig ab und formt sehr akkurat kleine Dreiecke mit einem Wulst um die Kanten. In den Thermoskannen hält sie Tee bereit. Auf dem kleinen Holzkohleofen neben ihr auf dem Boden wird Wasser gekocht.
Überall im Stadtbild sieht man Schuhputzer, manchmal in langen Reihen, die auf Kundschaft warten. Sie verrichten ihre Arbeit mit großem Ernst und mit Sorgfalt. Die Schuhe werden mit Seife gewaschen und getrocknet. Dann wird eine der Farbe des Schuhs entsprechende Schuhcreme aufgetragen. Danach wird eine Pflegcreme aufgetragen und mit deinem Stück Plastik verteilt. Danach wird poliert. Turnschuhe werden sorgfältig geweißt. Ich hatte noch nie so gepflegte Schuhe gehabt. Es wurden auch Schuhe zum Reparieren gebracht, denen ein Teil der Sohle und auch Teile des Oberleders vollständig fehlten. Fragen kann man die Gewerbetreibenden nicht, keiner versteht auch nur ein paar Brocken Englisch.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Rosalie

Rosalie

Alter: 75 Jahre,
aus Frankfurt
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

04.07.2010 17:38 simientrekker
Die Frau auf dem mittleren Bild macht wohl Dabo Collo. Pass auf dass du nicht zu scharf gewürzte bekommst!!!
Genug gelesen für Heute Denavalu
Walter
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang