Zur mobilen Version wechseln »

Themen rund um Urlaub auf dem ...

[blog.bauernhofurlaub.de] (119 Einträge)

Ostallgäuwanderungen
15 mal angesehen
27.04.2010, 17.46 Uhr

Lust auf 120 verschiedene Wanderungen in 16 Tagen? Damit lockt der Ostallgäuer Wanderfrühling in Bayern!

Und dabei werden die unterschiedlichsten Touren angeboten, von der alpinen Hüttenwanderung bis zur kunsthistorischen Entdeckungstour ist hier alles vertreten. Los geht es ab dem 01. Mai!

Dazu gibt es ein Programmbuch mit Einzelbeschreibungen jeder der 120 Wanderungen. Dieses kann man sich zusammen mit dem „Wanderkarabiner“ (für € 5,--), der dann gleichzeitig als „Teilnehmerausweis“ für alle Wanderungen gilt, in allen Gemeinden und Touristikämtern des Landkreises abholen oder sich vom Tourismusverband Ostallgäu zusenden lassen (siehe Anschrift unten).

Am 16. Mai findet ab Pfronten ein Wandertag statt, an diesem Tag führen verschiedene Sternwanderungen zum großen Festplatz am Fuße des Breitenbergs, wo viele Attraktionen auf die Wanderfreunde warten. Vom Outdoor-Markt und Festzelt bis hin zu Live-Musik mit Allgäu Power und der „Weltpremiere des Allgäuer Wanderliedes“.

Das Ostallgäu kann mit 2.500 Kilometer Wanderwegen in drei verschiedenen Höhenlagen aufwarten. Jede einzelne Wanderung ist im Übrigen geführt durch Landschafts-, Kultur-, Burgen- oder Bergführer, Geologen, Physio- oder Klimatherapeuten. Nach den Wanderungen werden noch die Ostallgäuer Gemeinden mit ihren Wanderpauschalen und Wandergastgebern vorgestellt. Während der Zeit des Wanderfrühling finden noch diverse Konzerte und Theateraufführungen statt, dies rundet den Ostallgäuer Wanderfrühling dann als echtes Highlight ab!

Programmbuch und Wanderkarabiner kann angefordert werden bei:

Tourismusverband Ostallgäu e.V.
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf
Tel 08342 / 911 - 313
Fax 08342 / 911 - 544
tourismus(at)ostallgaeu.de
[www.ostallgaeu.de]



weitere Infos unter [www.wanderfruehling.de]

Auch bei [www.bauernhofurlaub.de] sind im bayerischen Ostallgäu 105 Gastgeber für Urlaub auf dem Bauernhof vertreten, machen Sie sich selbst ein Bild!

Anmerkung:

Waren Sie bei einer oder mehreren Wanderungen dabei? Kennen Sie gar jemanden, der alle 120 Wanderungen geschafft hat??? Bitte berichten Sie uns doch bitte darüber, Mail an: s.stankowitz@bauernhofurlaub.de
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Bauernhofurlaub

Bauernhofurlaub

Alter: 52 Jahre,
aus Rieden
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang