Zur mobilen Version wechseln »

Themen rund um Urlaub auf dem ...

[blog.bauernhofurlaub.de] (119 Einträge)

www.farmarbeit.de
105 mal angesehen
11.06.2010, 19.11 Uhr

Sagt Ihnen der Begriff "WWOOFEN" etwas? Das ist die Möglichkeit des weltweiten Reisens und Mitarbeitens auf Bio-Bauernhöfen!

Wofür steht eigentlich WWOOF?
Es handelt sich um eine Abkürzung aus dem Englischen und bedeutet: "World Wide Opportunities on Organic Farms", was wiederum auf deutsch so viel heißt wie: "Weltweite Gelegenheiten auf Bio-Bauernhöfen". Sowohl der Name, als auch das Motto dieses weltweiten Netzwerkes heißt: "Leben, lernen, ökologische Lebensweise teilen", und dieses Programm gibt es schon seit dem Jahre 1974. Genaueres unter: [www.wwoof.de]

Interessierte organisieren für sich selbst auf dem Kontinent ihrer Wahl ihre Reiseroute und verbringen jeweils nach Absprache mindestens zwei Tage auf einem Bio-Bauernhof. Dort bekommen sie, gegen ein paar Stunden Mitarbeit pro Tag, Kost und Logis frei und gleichzeitig die Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen sowie das Leben und Arbeiten auf einem nach ökologischen Aspekten geführten landwirtschaftlichen Betrieb kennenzulernen.

Einige "Wwoofer" bleiben jeweils nur für einige Tage auf einem Hof und reisen dann weiter quer durchs Land, andere hingegen bleiben bei ein und demselben Gastgeber gleich mehrere Wochen, stehen ihm helfend zur Seite und lernen dadurch natürlich auch den Betrieb und seine Menschen ausführlicher kennen.

Und solche, die von einem alternativen Leben auf dem Lande träumen, bietet das "Wwoofen" die beste Gelegenheit, die eigenen Fähigkeiten zu erproben, um heraus zu finden, ob man sich für diesen Traum auch eignet. Aber auch allen anderen aufgeschlossenen Interessierten, die nur mal ganz andere Lebenskonzepte kennenlernen und dabei günstig reisen möchten, ist das "Wwoofen" zu empfehlen.


Eine weitere Webseite von Wwoof ersehen Sie hier: [www.wwoof.org]

Artikelquelle: [www.tripsbytips.de]

Aber auch einen anderen Anbieter: [www.farmarbeit.de]
von dort stammt auch das obige Foto!

Es wäre toll, wenn sich hier jemand einfände, der schon mal im In- oder Ausland auf einem Bauernhof mitgearbeitet hat oder gar ein "Wwoofer" war! Bittet berichtet uns davon unter: support@bauernhofurlaub..de

Es grüßt herzlich das Team von

[www.bauernhofurlaub.de]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Bauernhofurlaub

Bauernhofurlaub

Alter: 51 Jahre,
aus Rieden
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

14.06.2010 14:58 Waldfee
Sehr interessant, danke für den Tip!
15.06.2010 12:51 Paradiesgarten

Ist das eigentlich auch für Familien mit Kindern geeignet ?
15.06.2010 18:57 Bauernhofurlaub
Liebe Waldfee,

gerne, hoffe Du findest was passendes für Dich!
Viel Erfolg wünscht Dir

das Team von Bauernhofurlaub.de
15.06.2010 18:59 Bauernhofurlaub
Hallo Paradiesgarten,
genau weiß ich es leider nicht, aber wieso sollte das nicht auch für Familien mit Kindern geeignet sein, vorausgesetzt die Kinder sind in einem Alter, in dem sie auf den jeweiligen Höfen auch mitarbeiten können, mit Babys oder Kleinkindern wohl eher nicht, denn das dürfte den Landwirten auch klar sein, das die Eltern dann mehr mit ihren kids beschäftigt sind, als ihnen helfend zur Seite zu stehen - Sie sollten bei den jeweiligen Anbietern Ihr Anliegen einfach konkret vortragen.

Viel Glück und Erfolg wünscht

das Team von Bauernhofurlaub.de
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang