Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Kurhaus Binz Strand in Binz Strand in Binz
80 mal angesehen
13.10.2010, 19.01 Uhr

Unser Urlaub auf Rügen, Teil 1

Soooo, da wären wir also wieder im schönen Rheinland-Pfalz gelandet. Ich geb’s zu die Fahrt nach Rügen war nicht ohne. Die Hinfahrt dauerte 8, die Rückfahrt dann schon 9 Stunden. Das ist für eine knappe Woche Urlaub echt schon Schmerzgrenze. Aber was willste machen, ist halt Ostsee! Mit dem Wetter hatten wir ja mehr als nur Glück. Es begann mit leichter Bewölkung und endete mit strahlendem Sonnenschein. Wir haben uns sogar etwas Sonnebrand geholt – und das im Oktober! Dazu noch die beginnende Laubfärbung, einfach nur ein Traum.

Gewohnt haben wir ja direkt in Binz. Bisher hatten wir von Rügen auch noch nicht viel gesehen – außer dem obligatorischen Kap Arkona und dem Königstuhl - die sicherlich zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf der Insel gehören, aber dennoch nicht alles sind. So war der Südosten Rügens eine schöne neue Entdeckung.

Das Städtchen ist sehr hübsch mit seiner Bäderarchitektur und touristisch sehr gut erschlossen. Man kann aus dutzenden Restaurants und Cafés wählen und auch Souvnirs zu kaufen, sollte kein Problem sein. Das bedeutete zwar leider auch, dass am Wochenende wahre Menschenmassen noch mal die Ostseesonne hier genießen wollten, aber selbst dann fand man noch ein einsameres Plätzchen am Strand oder in einem Restaurant.

Überhaupt war der Strand absolut super. Wenn man wollte hätte man etwa 10 Kilometer am Strand entlang bis Sassnitz laufen können. Sassnitz kann man sogar von Binz aus sehen, besonders gut nachts, und es kommt einem auch gar nicht so weit weg vor – aber da lässt man sich ganz leicht täuschen. Die 3-4 Kilometer bis Prora, das auf etwa halber Strecke liegt, sind hingegen sogar ziemlich gut machbar. Es braucht halt einfach nur ein bisschen Zeit.

Auf jeden Fall war es ein ganz wunderbarer Urlaub, und es kommt auch noch mehr darüber und auch noch weitere Bilder, vor allem zu den Ausflügen, die wir unternommen haben. Aber ich stecke inzwischen schon wieder mitten in der Arbeit und eine dicke Erkältung hab ich mir auch noch eingefangen, deswegen kommt dieses Mal alles eher häppchenweise
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 37 Jahre,
aus Südhessen

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

14.10.2010 10:38 Hornisse
Gute Besserung! Und vor dem nächsten Rügen-Urlaub meldest du dich vielleicht mal bei mir?!
14.10.2010 12:29 Paradiesgarten

Tolle Fotos !
15.10.2010 20:06 kruemel
Hornisse schrieb:
Gute Besserung! Und vor dem nächsten Rügen-Urlaub meldest du dich vielleicht mal bei mir?!


Ich hatte schon dran gedacht! Aber das war der erste Urlaub seit ewigen Zeiten und es waren eh schon so wenige Tage, ich gebs zu, die wollte ich ganz selbstsüchtig ausschließlich mit meinem Liebsten verbringen. Entschuldige!!
15.10.2010 20:07 kruemel
Paradiesgarten schrieb:

Tolle Fotos !


Danke!
17.10.2010 17:58 astrophytum
Na da sind wir uns ja fast über die Füße gelaufen . Wir waren zur gleichen Zeit in Baabe.
30.10.2010 20:48 geli59
Da bekomme ich ja direkt Lust, es doch noch mal zu wagen!
Wir hatten einen Urlaub, auf Amrum, zwei Wochen Regen, im August, es war nur grässlich!

grüsse geli
31.10.2010 15:27 kruemel
geli59 schrieb:
Da bekomme ich ja direkt Lust, es doch noch mal zu wagen!
Wir hatten einen Urlaub, auf Amrum, zwei Wochen Regen, im August, es war nur grässlich!

grüsse geli


Ja, so ein Urlaub hängt halt auch echt viel vom Wetter ab...
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang