Zur mobilen Version wechseln »

"Auf Motivsuche"

Interessantes mit der Kamera festhalten (77 Einträge)

Raureif ohne Sonne Sonne und Raureif Raureif überm Alpenvorland
53 mal angesehen
04.02.2011, 18.44 Uhr

Raureif im Alpenvorland

Eigentlich wollten wir gestern noch mal zum Skifahren (meine Frau hat gerade Urlaub), aber der Wetterbericht hatte hohe Bewölkung angesagt, und so war ein Tag Auszeit in der Planung.
Als ich in der Früh – noch vor Sonnenaufgang - aus dem Fenster sah, traute ich meinen Augen nicht: Wolkenloser Himmel und überhaupt kein Nebel. Die letzten 7 Tage lag jedesmal eine dicke Nebelsuppe überm Voralpenland, auf den Bergen ringsum aber war strahlender Sonnenschein. Diesmal war es umgekehrt: Über den Bergen lag die angekündigte hohe Bewölkung, und bei uns konnte man auf Sonne hoffen, und das bei Raureif! Also ideales Wetter für eine Foto-Tour bei Sonnenaufgang.
Bei -12°C fuhr ich dann los. Ziel war eine Stelle, wo ich schon vor zwei Jahren – auch bei Raureif - einen sehr schönen Sonnenaufgang erleben durfte und in einem Video-Clip dokumentieren konnte [www.landlive.de] . Aber die Sonne war, als ich ankam, noch hinter den Bäumen versteckt (linkes Bild). So blieb Zeit, einen geeigneten Parkplatz zu finden, denn die Straße ist an dieser Stelle nur ca. 3m breit, und an den Rändern türmt sich der hartgefrorene Schnee.
Als ich nach kurzem Fußmarsch an „meiner“ Stelle ankam, schaute die Sonne schon in voller Größe über den Baumwipfeln hervor, und ich machte die zweite Aufnahme (mittleres Bild). Anschließend konnte ich dann noch ein Panorama von unserem schönen Voralpenland schießen (rechtes Bild)*. Man sieht noch deutlich die hohe Bewölkung über den Bergen.

Es wurde ein herrlicher Raureif-Tag, und ich konnte noch viele Winterbilder schießen . . . . Waren das vielleicht die letzten in diesem Winter? Heute jedenfalls ist Tauwetter, und das wird wohl mehrere Tage andauern.

*) hier kann man’s vielleicht in einer etwas besseren Qualität sehen [www.fotocommunity.de] .
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

heini

heini

Alter: 69 Jahre,
aus Holzkirchen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang