Zur mobilen Version wechseln »
Junger Begleiter Kinder Frau vor ihrer Hütte
327 mal angesehen
27.02.2011, 14.14 Uhr

Die Insel Debre Sion im Zywaisee 2

Als wir auf der Insel Debre Sion im Zywaisee ankamen, nahm uns ein örtlicher Führer in Empfang. Nicht dass wir ihn bestellt hätten, es wartet immer jemand, der hofft, ein paar Birr zu verdienen. Er führte uns zur Kirche und rief für uns einen Führer für das Innere der Kirche und die Bibliothek. Ein Junge aus dem Dorf gesellte sich zu uns. Er sagte nichts und fürchtete sich, als ich ihn fotografierte. Beim zweiten Foto war er schon viel entspannter. Mit dem Kugelschreiber, den ich ihm gab, konnte er nichts anfangen. Wenn man sonst irgendwo hinkommt, ist man schnell von Dutzenden Kindern umringt, die häufig „money“ verlangen, manchmal auch zudringlich sind. Sie wollen fotografiert werden und stellen sich in Pose. Hier hielten sich die Kinder zurück, das Wort „money“ schien noch nicht bekannt zu sein, obwohl es auf der Insel eine Schule gibt. Diesen Kindern hätte ich gerne etwas gegeben, hatte aber keine Bonbons eingesteckt. Aber Bananen und Brot hatten wir uns als Proviant mitgenommen, die Kinder zogen mit beidem glücklich davon. Eine Frau bekam die letzte Banane und etwas Brot, auch sie schien hungrig zu sein.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Rosalie

Rosalie

Alter: 74 Jahre,
aus Frankfurt
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang