Zur mobilen Version wechseln »
Klassische Möhrensuppe
104 mal angesehen
18.03.2011, 14.10 Uhr

Klassische Möhrensuppe

Ja, auch wir haben schon einige Möhrensuppenvarianten ausprobiert – mit Curry, mit Orangensaft, mit Chili. Zugegeben, alles sehr lecker. Aber am Ende schmeckt mir die ganz einfache, klassische Möhrensuppe nach Omas Art immer noch am besten. Und einfacher und schneller geht’s eh nicht – also perfekt als Alltagsessen.

Zutaten
1 bis 1,5 kg Möhren
6-8 Kartoffeln
1 große Zwiebel

Einfach die Möhren und die Kartoffeln schälen und in die gewünschte Größe schneiden. Dann alles ab in den Topf. Dazu noch die geschälte Zwiebel und ein Esslöffel Salz. Wenn alles schön weich ist, die Zwiebel wieder entfernen und noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Für uns war’s das schon!

Wer will kann ja noch alles durchpürieren und mit Chili, Orangensaft oder etwas Sahne verfeinern.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

18.03.2011 16:15 Echinacea83
Hmmm... lecker!
Die "einfachen" Gerichte geraten immer mehr in Vergessenheit, was schade ist!
21.03.2011 10:19 Paradiesgarten

Noch gut für die kalten Tage !
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang