Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

http://www.thesolcinema.org
65 mal angesehen
15.06.2011, 18.12 Uhr

Sol Cinema

Ach ja, die Briten und ihre schrägen Ideen mal wieder (ich liebe das ja!). So haben sie auch das kleinste, solarbetriebene Kino der Welt erfunden. Das steht im Südosten Englands und besteht mehr oder weniger aus einem winzigen Campinganhänger aus den 60er Jahren, der zum Kino umgebaut und mit Solarzellen versehen wurde.

Das klingt im ersten Moment ziemlich schnöde, aber er enthält neben der Leinwand auch Polstersitze für immerhin 8 Personen, einen Ticketschalter, Leuchtreklame, einen roten Teppich, einen Platzanweiser in Uniform und natürlich gibt’s auch Popcorn zu kaufen. Alles ganz stilecht und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Da könnte sich so manches große Kino eine Scheibe abschneiden…

So ganz nebenbei speist es seine Energie komplett aus der Sonne – dazu gehören ja immerhin der Projektor, Licht, Soundsystem sowie die Laptops und ihre Festplatten. Ach so ja, und die Leuchtreklame nicht zu vergessen . Wenn mal ganz schlechtes Wetter war wird’s allerdings schwierig. Gezeigt werden ohnehin nur Kurzfilme – also nicht die typischen Hollywood-Blockbuster. Dafür gibt es aber eine feine Mischung aus Comedy, Musik und Filmen zu Umweltthemen.

Das Kino ist vor allem auf Festivals und Veranstaltungen unterwegs – bisher allerdings nur in England. Vielleicht trauen sie sich ja mal demnächst auch auf den „Kontinent“

[www.thesolcinema.org]
[www.cleanenergy-project.de]
[inhabitat.com]

Apropos besondere Kinos, ich liebe ja das Residenz & Prinzess Filmtheater in Mainz. Das ist das einzige Kino, das ich kenne, das noch den Charme alter Kinos hat. Es hat Stil und riecht auch noch nach früher – und nicht nach Klimaanlage. Dazu ein ganz tolles, besonderes Programm. Ein Traum!! Muss ich an der Stelle mal wirklich empfehlen!

Foto: [www.thesolcinema.org]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 37 Jahre,
aus Südhessen

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang