Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Welpe
280 mal angesehen
31.08.2011, 20.42 Uhr

Niedlich bis zum Umfallen

Also manchmal, da gibt es so Tage… da will man nichts mehr sehen und hören und einfach nur seine Ruhe haben. Manche legen sich dann in die Wanne oder kochen sich was leckeres oder tun sich auf irgendeine andere Weise etwas Gutes. Wenn ich mal nicht so viel Zeit habe oder mal in der Mittagspause auftanken möchte, mache ich vor allem eines: ich gehe ins Internet und schaue mir niedliche Tierfotos an. Das hilft immer! Deshalb dachte ich, ich stelle euch heute mal meine liebsten Internetseiten zu dem Thema vor. Da wären:

[cuteoverload.com] Sammelt Bilder von niedlichen Tieren – nicht mehr und nicht weniger. Aber mit hohem Hach-Faktor . Und ein weiterer ähnlicher Blog ist weiterhin [holycuteness.com]

[www.zooborns.com] Berichtet von Neugeborenen aus Zoos in aller Welt – also auch von deutschen Tierparks. Oft gibt es auch noch Hintergrundinformationen zum Beispiel über Geburtstag- und –gewichte der Neugeborenen, aber auch allgemeine Fakten zu eher seltenen Tieren. Aber das wichtigste sind natürlich die vielen Bilder von den Tierbabys!

Außerdem wäre da noch das berühmte [icanhascheezburger.com] , das vor allem schräge und lustige Bilder von Katzen zeigt. Absolut unterhaltsam! Und weil die Seite so erfolgreich ist, gibt es jetzt noch einen Ableger für Hundbilder: [dogs.icanhascheezburger.com] sowie für Tierbabys und sonstige niedliche Tiere [squee.icanhascheezburger.com]

Der krönende Abschluss: [www.cutethingsfallingasleep.org] Tiere, die gerade einschlafen – in allen möglichen und unmöglichen Positionen. Zum quietschen niedlich.

Also wenn ihr danach nicht bessere Laune habt, weiß ich auch nicht mehr
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang