Zur mobilen Version wechseln »

Krümels Reiseträume

(46 Einträge)

Felsenmeer im Odenwald Felsenmeer im Odenwald
270 mal angesehen
19.10.2007, 11.08 Uhr

Felsenmeer

Vor kurzem haben wir einen Tagesausflug in den Odenwald unternommen, der ja quasi bei uns vor der Haustür liegt. Unser Reiseführer riet uns zu einem Besuch am „Felsenmeer“ bei Reichenbach. Da wir uns überhaupt nichts darunter vorstellen konnten, es aber allemal spannend klang, sind wir einfach hingefahren, auch wenn es einen kleinen Umweg auf unserer Route bedeutete.

Was soll ich sagen, der Reiseführer hatte recht gehabt, es ist einen Besuch wert. Und das Gebiet macht seinem Namen alle Ehre. Felsblöcke so weit das Auge reicht. Oder besser gesagt soweit das Auge nicht reicht, denn sie liegen alle an einem beeindruckenden Berg und die Spitze ist hinter all den Bäumen und Steinen nicht mal ansatzweise zu sehen. Aber das Felsenmeer ist vor allem eines: ein Kletterparadies für Familien. An diesem Sonntag Vormittag waren die Felsen regelrecht von hopsenden Kindern und schwitzenden Mamas und Papas bevölkert. Ohne ist der Aufstieg trotzdem nicht. Will man den Berg über die Felsen bezwingen braucht man schon ein gutes Stück Kondition, oder einfach ein bisschen mehr Zeit, als wir sie hatten. Wir wollten an diesem Tag uns ja noch ein wenig Rest-Odenwald anschauen.

Bei Gelegenheit werden wir wohl noch einmal hinfahren. Dann aber ausgerüstet mit festem Schuhwerk, großen Wasserflaschen und genügend Zeit.

Beide Bilder sind übrigens hochkant. Ich sag das bloß, weil man im Querformat nicht mal ansatzweise sieht, was eigentlich drauf ist...
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

20.06.2007 13:52 Katalin
hallo kruemel, tolle fotos, vor allem das rechte ist super

sieht nach viel spaß und viel "arbeit" aus das ganze. danke für den tipp!!!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang