Zur mobilen Version wechseln »

Als Rutengeher unterwegs

Geschätzt und unverstanden.... (16 Einträge)

Biene auf Malvenblüte
46 mal angesehen
10.08.2012, 10.07 Uhr

Imkers Freud

Katastrophale Erträge, seien es heuer bei der Honigernte wurde in den Printmedien und im Rundfunk verkündet....

Da passte es, wie die Faust aufs Auge, dass mir vor wenigen Tagen mitgeteilt wurde, das bei dem Imker, wo im vorigen Jahr der Standplatz Bienengerecht gestaltet wurde, der Ertrag noch nie höher war, seit er die Imkerei betreibt!

Es passt zusammen!

Alle Völker gesund und stark durch- oder über den Winter gebracht, bei den regelmäßigen Kontrollen werden keine Milben mehr gefunden und jetzt der überdurchnschnittlich gute Ertrag.....!

Schön langsam trägt es Früchte! Inzwischen gibt es vier Imker in den österreichischen Bergen, die nicht die Schuld bei anderen suchen, sondern selbstverantwortlich den Bienen einen Artgerechten Platz bieten....

Allerdings haben sie sich erst im Laufe des Jahres dazu entschlossen, sodass sich der Ernteertrag für dieses Jahr in Grenzen halten wird....
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang