Zur mobilen Version wechseln »

"Auf Motivsuche"

Interessantes mit der Kamera festhalten (77 Einträge)

Wintergrafik Farbabblättern Golden Nuggets
62 mal angesehen
03.11.2012, 20.11 Uhr

Winter im Herbst

Der letzte Montag war ein idealer Tag zum Fotografieren. Es hatte aufgehört zu schneien, und am Nachmittag kam auch noch die Sonne durch. Die noch herbstlich geschmückten Bäume und Sträucher müssten sich in der weißen Schneelandschaft doch ganz gut machen, dachte ich und zog los.

An einem Acker musste ich zum ersten Mal stehen bleiben. Obwohl es kein besonders aufregendes Motiv war (denn von farbigem Herbstlaub war weit und breit nichts zu sehen), konnte ich es nicht lassen, ein paar Aufnahmen zu machen. Zusammengeflickt ergaben sie dann ein doch recht passables Bild, das besonders durch die Furchen und durch die Fahrspuren im sonst mit Schnee bedeckten Acker wirkt.

Ein paar Kilometer weiter zeigte sich schon ein bisschen blauer Himmel. Zusammen mit dem orangefarbenen Herbstlaub, das zum Teil noch an den Bäumen hing, zum Teil aber auch schon den verschneiten Boden bedeckte, ergab sich ein Motiv, zu dem mir spontan der Begriff „Farbabblättern“ einfiel.

Kurz darauf dann - in „meiner“ ach so geliebten Haglandschaft - ein Motiv nach dem anderen. Eine verfärbte Schneedecke hinter einer Baumreihe hatte mich neugierig gemacht. Als ich vor Ort war, sah ich: Da hat ein Bauer sein Feld frisch geodelt (= mit Jauche bespritzt), und die Baumreihe davor hat zum Glück nichts davon abbekommen. Die Sonne stand zu diesem Zeitpunkt (es war so gegen 16Uhr) schon sehr tief, und so funkelten die Ahornblätter auf dem Schnee wie goldene Nuggets.

Auf dem Heimweg kam ich an einem Feld vorbei, auf dem ebenfalls frisch geodelt war. Die Farbe des Schnees sah so appetitlich aus, wie Cappuccino nach Latte Art. Ich hätte reinbeißen können. Aber der Duft hielt mich dann doch davon ab.

Als ich daheim meine Aufnahmen sichtete, wurde mir bewusst: Einen solchen Tag mit solch fantastischen Lichtverhältnissen und solch traumhaften Motiven werde ich wohl so schnell nicht mehr erleben.

Weitere Bilder im Album "Winter im Herbst")
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

heini

heini

Alter: 69 Jahre,
aus Holzkirchen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang