Zur mobilen Version wechseln »
grilen
111 mal angesehen
22.04.2013, 10.33 Uhr

Grillen! Balsamicomarinade und Zaziki

Das 1. grillen 2013!

Balsamicomarinade: (für 4 stücke Fleisch)
Zutaten:

100 ml Balsamico
1 Knoblauchzehe (gepresst)
1 Chilischote (fein gehackt)
1 Zweig frischen Rosmarin
2 Zweige frischen Thymian
1 Zweig frischen Majoran
2 TL Honig

Zubereitung:
Die Knoblauchzehe schälen und durchpressen oder sehr fein hacken.Die Chilischote in feine Streifen schneiden, die Kerne dabei nach Wunsch entfernen.Die Kräuter von den Zweigen zupfen und grob hacken.
Alles mit dem Honig mischen und in einen Plastikbeutel geben.
Das Fleisch einlegen, verschließen und die Marinade im Kühlschrank mindestens 1 Stunde marinieren lassen.Besser einen ganzen Tag.30 Minuten vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen.
Das Fleisch aus der Marinade nehmen und die Kräuter und Knoblauch abstreifen.
Schon kann gegrillt werden.

Zaziki:

Zutaten:

500g 40%igem Quark
1/2 Gurke
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Gurke schälen und grob raspeln, Quark in eine Schüssel geben,die gurken etwas ausdrücken und unter den quark mischen, knoblauch in die knoblauchpresse geben oder sehr fein hacken und drunter geben, alles gut abschmecken.Mindestens 1/2 std. stehen lasser besser ist natürlich wenns länger durchziehen kann.Nochmals abschmecken und gegebenfalls nachwürzen.







offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Stephanie90

Stephanie90

Alter: 28 Jahre,
aus Fürstenzell

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang