Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Lebensgeschichten
98 mal angesehen
05.11.2007, 20.29 Uhr

Lebensgeschichten

Vor kurzem hatten wir unter dem Thema "Tod und Vermächtnis" eine Diskussion darum, was man seinen Kindern/Freunden/Verwandten oder auch sich selbst hinterlassen möchte. Darum geht es auch bei dem unabhängigen und gemeinnützigen Projekt "StoryCorps", welches Lebensgeschichten als Audio-Interviews sammelt. Die Mission: "... to honor and celebrate one another’s lives through listening". - also das Leben des Anderen durch Zuhören zu ehren und zu feiern.

Zehntausende Menschen haben also für StoryCorps Verwandte oder Freunde zu den verschiedensten Themen interviewt. Es geht zum Beispiel um die Kindheit auf dem Bauernhof, dem Verlust eines geliebten Menschen oder wie es war, die große Liebe zu treffen. Einige der Geschichten können auf der Internetseite [www.storycorps.net] angehört werden (alle auf Englisch). Allesamt sind sie sehr intime Einblicke in ein Menschenleben, manchmal traurig, manchmal nachdenklich und manchmal auch komisch.

Vielleicht nehmt ihr diese Geschichten ja als Anlass für Interviews mit Euren eigenen Familienmitgliedern und Verwandten? Oft vergessen wir in der Hektik des Alltags, wie viel wir von den und über die Menschen, die uns am nächsten stehen, lernen können.

Bildquelle: www.pixelio.de
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang