Zur mobilen Version wechseln »

Aufgeschnappt

Was die Medienwelt so hergibt (37 Einträge)

234 mal angesehen
13.12.2007, 18.51 Uhr

Geiz kann (fast) tödlich sein

Wieder eine Meldung aus dem Fränkischen. Die Geschichte trug sich zu auf dem Flughafen in Nürnberg. Bei einem Sicherheitscheck fanden Beamte im Handgepäck eines 64jährigen Passagiers eine Flasche Wodka. Gegen eine geringe Gebühr sollte er die Flasche als Reisegepäck aufgeben. Schließlich dürfen keine Flüssigkeiten von den Fluggästen mitgeführt werden. Das war dem Geizhals zuviel: Um weder Gebühr zahlen noch auf den Wodka verzichten zu müssen, trank er auf der Stelle die Flasche leer - und musste daraufhin wegen akuter Lebensgefahr ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Au backe - da sind die 3 Promille aber überschritten....
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Philine

Philine

Alter: 63 Jahre,
aus Schönau
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

13.12.2007 22:00 kruemel
Wer macht denn sowas
14.12.2007 14:38 wovo
na, wenn das mal kein Genießer war
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang