Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Als Gesundheits- und Hygienewa...

Meine Erfahrungen als Gesundheitswart (8 Einträge)

Drohn mit ausgestülpten Begattungsapperat Drohn nach der BEgattung Drohnen nach der BEgattung
669 mal angesehen
24.08.2016, 10.12 Uhr

Tote Bienen fallen vom Himmel

Eine Nachbarin kam zu ir, nachdem Sie Ihre Eltern besucht hatte, ganz aufgeregt, da bei Ihren Eltern in München Moosach die toten Bienen vom Himmel "regnen".
Relativ schnell konnte ich feststellen, das es Drohnen waren und nach dem blick auf den Hinterleib war mir klar, das es sich hier um den Begattungsapparat handelte.

Also keine Erkrankung sonder "Zweck erfüllt"

Grüße

penzBee
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Penzbee

Penzbee

Alter: 47 Jahre,
aus Penzberg
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

01.09.2016 07:50 Nixi
Wo cool, da hatte sie wohl das "Glück" unter einem Drohnensammelplatz zu sein.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang