Zur mobilen Version wechseln »

Das Leben eines Krümels

(548 Einträge)

Fußabdruck
158 mal angesehen
31.01.2008, 19.33 Uhr

Aha

Eben auf stern.de entdeckt und für putzig bis seltsam befunden: Ein Reiseunternehmen bietet ab dem Sommer FKK-Flüge an... der erste Flug geht am 05. Juli und zwar von Erfurt nach Usedom zum stolzen Preis von 499 Euro. Und was ich noch viel erstaunlicher finde: der Flieger ist schon fast ausgebucht. Aus irgendeinem Grund scheinen es manche Menschen total toll zu finden, nackt über Deutschland zu fliegen und dafür einen horrenden Preis zu bezahlen.

Nackt am Strand oder nackt campen kann ich wirklich noch nachvollziehen, aber nackt fliegen? Zumal man sich erst IM Flieger ausziehen darf und auch VOR dem Aussteigen wieder anziehen muss. Das Personal ist übrigens ganz normal gekleidet. Wie auf stern.de so schön geschrieben wird: "aus Sicherheitsgründen" *lach*. Ja, so kann man das auch nennen .

Wer auch mal nackt fliegen möchte, weitere Infos gibt's hier: [www.stern.de] und hier [magazine.web.de]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kruemel

kruemel

Alter: 36 Jahre,
aus Südhessen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

01.02.2008 12:43 himbeerbaer
Da bleib ich lieber angezogen und fliege für DEN Preis ein Stückchen weiter
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang