Zur mobilen Version wechseln »
Land- und Natur-Fotografie
Forum: Land- und Natur-Fotografie
Für Fotos aus Natur, Landschaft und Tierreich

Mit der Kamera unterwegs in Wald, Flur und Park...

#
Hunderunde...
Der frostige Überzug macht schon was her!!
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz!!
11
 
#
Abendhimmel 30.12.2018
Abendhimmel 30.12.2018
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
6
 
#
Liegt auch schon etwas länger.
Liegt auch schon etwas länger.
8
 
#
x x x
Ich war gerade mit Horsti im Revier. Das Wetter ist lausig, der Wind tobt, das einem in Baumnähe Angst und Bange wird. Nichtsdestotrotz hatten wir natürlich unseren Spaß. Am späten Vormittag standen etliche Gänse und Singschwäne (Bild 1) hinterm Dorf. Einen großen Trupp Gänse trafen wir eben auch im Revier an. Da hatte sich der Himmel just wieder verdunkelt, der Trupp schaut aus wie ein Scherenschnitt. Wir fuhren den Weg weiter hoch zu einer unserer kleinen Waldinseln. Während ich am Rand entlang schlich, tobte Horsti mittendurch, er musste ja nach dem Rechten sehen. Mal sah ich seinen weißen Pelz leuchten, dann war er wieder im Dickicht verschwunden. Plötzlich sprangen zwei Rehe kurz vor mir aus dem Wäldchen. Eins hüpfte in großen Sprüngen durch den Senf -- hepp! -- rüber in das nächste Wäldchen. Eins verhoffte (es blieb stehen und guckte) und äugte zu Horst. Der stand steif hinter ein paar Bäumen und wartete, das Bewegung ins Spiel kam. Als das Reh endlich absprang, setzte er nach ... Aber keine Angst -- ein Doppelpfiff aus der Hundepfeife reicht, um ihn sofort eine Kehrtwende laufen zu lassen. Das Reh hatte schon längst den Wald erreicht und Horsti stand wieder bei mir und freute sich nen Ast. So haben wir zwei am heutigen Neujahrstag was Nettes erlebt und Horsti hat genug Stoff für seine Träume.
drei mal drei ist sechs
13
 
#
streetart am Neckar
"....keine Angst Rosmarie"
So schien es aus dem Elt-Verteiler zu tönen, zumindest in meiner Erinnerung an Hans Albers,
.
4
 
#
mein Trüffelschwein ... "Fette Henne" im Januar Gänse
Bei unserer heutigen Revierrunde hat mein langohriges Trüffelschwein doch tatsächlich ne Fette Henne gefunden. Der leckere Pilz war allerdings recht weich, mitgenommen habe ich ihn nicht. Weiter oben, am Osterberg waren wieder massenhaft Gänse. Hier ist zZ ein Geschnatter in der Luft und auf den Feldern, das glaubt ihr nicht. Ich finde es toll, so viele Gänse hatten wir in den letzten Jahren nicht zu Gast.
drei mal drei ist sechs
7
 
@ Gento #
Dann gibt es bei euch jetzt häufiger Gänsebraten mit "Trüffeln"!?
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
5
 
#
Palme am Abend Kieselstrand Am Roten Meer
Ich hatte nach den weihnachtlichen Festivitäten vom trüben Wetter die Nase voll. Ab in die Sonne. Das tat gut.
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
6
 
#
Pyramiden in Gizeh Ägyptisches Museum in Kairo Moschee
Ganz ohne Kultur ging es aber nicht. Und ich war dort auch noch nie. Also ganz klar Pflichtprogramm
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
5
 
#
Delphine Delphine Delphine
Delphine haben wir auf einer Bootstour zu hauf gesehen
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
5
 
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang