Zur mobilen Version wechseln »
Land- und Natur-Fotografie
Forum: Land- und Natur-Fotografie
Für Fotos aus Natur, Landschaft und Tierreich

Mit der Kamera unterwegs in Wald, Flur und Park...

@ staebchen #
Tolle Fotos! Bin kein Raubvogelexperte, meine aber, das ein Sperber gelbe Augen hat...
Vielleicht weiß es jemand besser? -- Bin gespannt.
drei mal drei ist sechs
2
 
#
ich lehn mich mal weit aus dem fenster und sag "ja"
im vergleich zur taube sollte das passen

hab hier noch was gefunden
Sperber/Habicht

grüße vom waldschrat
Heute schon den Wecker gestellt?
[www.youtube.com]
2
 
@ Waldschrat #
Ich würde den Sperber bestätigen.
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 29.01.19 um 14:59 Uhr.
#
Neulich in Heidelberg Ausgenommen be&entlanden Das Ego und sein Weib
Es ist nicht alles Gold was glänzt
Hier hat ein Künstler, man beachte die Signatur incl. Datum, gemeint, an einer dominanten Fassaden-Ecke sei sein Werk für die Öffentlichkeit bestimmt
Wenn ich aber soviel Diabolismus mit der ebenfalls vorhandenen Steinmetzhandwerkskunst verbandelt sehe, verstehe warum jener Künstler gerade hier 'street-geartet' hat, denn das Bauwerk sollte wohl sein eigenes Werk aufwerten
Also mir gefällt es nicht, tja

4
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 29.01.19 um 17:45 Uhr.
@ Tam #
Tam schrieb:

Also mir gefällt es nicht, tja


Ich finde es klasse und auch das Motiv interessant.
Scheint aber eher eine Auftragsarbeit zu sein, da man sowas nicht in ein paar Minuten hin klatscht.
Davon einmal abgesehen.
Für mich hat sowas Vorbildfunktion.
Andere "Künstler" hätten es direkt auf die Mauer gesprüht.
Und sowas geht dann gar nicht, egal wie das Motiv ist.
2
 
@ Watzmann #
Vlt ne Auftragsarbeit? Vor Jahren wurden hier im Hauptort die Stromkästen auch bemalt, allerdings mit "Motiven aus der Region". Mein Ding ist das oben abgebildete nicht, aber die Geschmäcker sind ja, Gott sei Dank, verschieden.
drei mal drei ist sechs
3
 
#
Mir gefallen die Überflurhydranten für die Feuerwehr in ihrem Design ganz besonders. Geschickte Maler haben den eisernen Feuerwehrschlauchanschlüssen eine blau-rote Feuerwehruniform angezogen.
Schade das ich sie euch nicht zeigen kann.
3
 
@ staebchen #
staebchen schrieb:

Konnte heute einen "Greifvogel " beim Beute machen fotografieren.
Ist das ein Sperber???


ist ein Falke - ich sag mal, junger Baumfalke - siehe dunkle Augen und Schnabelform (Falkenzahn)
3
 
#
Wer war da vor Ort ? Wer war vor Ort ? Wer war da vor Ort ?
Das hab ich heute so vorgefunden . Mir scheint da witterte ein hungriges Reh irgendwie was fressbares . Vor lauter Wut da nicht dran zu kommen hat es am Boden gescharrt um den Schnee bei Seite zu räumen , um was fressbares zu finden .
Zu den anderen beiden Ballen ging keine Spur hin .
Können das die Fachleute hier bestätigen ? ( oder auch dementieren )
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
2
 
@ Kasparow #
Hm, könnte auch Hasi in Äktschen gewesen sein.
drei mal drei ist sechs
2
 
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang