Zur mobilen Version wechseln »
Land- und Natur-Fotografie
Forum: Land- und Natur-Fotografie
Für Fotos aus Natur, Landschaft und Tierreich

Mit der Kamera unterwegs in Wald, Flur und Park...

« zurück 1 ... 420 421 422
#
Hasenspiele
mein Mann war mal wieder spazieren
7
 
@ gerueu #
mein Mann war mal wieder spazieren

Welcher von den dreien ist dein Mann ?
4
 
@ altilla #
2
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Welcher von den dreien ist dein Mann ?

Derjenige, dem sie wohl schon mehrfach die Ohren langezogen hat.
3
 
#
Vater Reh Mutter Reh, bei der Morgengymnastik Die Zwillinge, sie dürfen schon alleine raus
Nach langer Zeit konnte ich wieder mal Familie Reh (zwar einzeln, aber immerhin) auf der Wiese hinterm Haus fotografieren. Zur Zeit sind sie nämlich meist zwischen 4 und 5 Uhr morgens draußen und da ist es zum fotografieren noch zu dunkel. Und ich ziemlich verschlafen.
Frau darf alles sein, nur nicht langweilig!
Haflinger - was sonst -
Im Herzen jung, alles andere etwas älter!
5
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 15.07.19 um 19:42 Uhr.
@ Watzmann #
Derjenige, dem sie wohl schon mehrfach die Ohren langezogen hat.

Sichtbar erfolgreich!
1
 
#
WB Brutzugang 2,3 mm kl Blüten kl WB könnte passen
Heute zwei Brutnestzugänge entdeckt 2,3 mm Durchmesser. Könnten zu der kleinen Wildbiene passen.
75 % der Wildbienen Arten nisten in der Erde.
3
 
#
kleinere WB1 kleinere WB2 kleinere WB3
Drei Wildbienenaufnahmen von Gestern. Der Körperdurchmesser war nicht mehr als 2 mm. Wegen Luftbewegung waren nur wenige Bilder brachbar. Bei so kleinen Objekten ist der AF keine große Hilfe mehr.
Habe auch 3 mm große Wildbienen gesehen. also von den kleinsten, aber nicht aufs Bild gebracht.
Da hilft wohl nur Stativ, Blüte fixieren, warten mit viel Geduld, und dann das Maschienengewehr nutzen.
1
 
« zurück 1 ... 420 421 422
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang