Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Neues aus Absurdistan

@ Honiglang #
Bienen sterben schon immer!
Die einen sterben nach 51 Tagen, die anderen sterben nach 5 Monaten.
So ist das Bienensterben organisiert.
So läuft die normale Lebensuhr bei den Bienen, ohne Gift.

Die Bienen sterben, aber Karl Marx hat ein derartig zähes, langes Leben, der ist einfach nicht tot zu kriegen.
0
 
@ Honiglang #
Hast du geraucht,
....dann stirbst du früher!

Aber geräuchertes hält länger! Wenn du dann tot bist, bist du länger haltbar.
1
 
@ Honiglang #
Durch einen Schleier weren alle Frauen schön.

Das interessiert ich nicht, denn in der Nacht sind alle Katzen grau!
1
 
#
Heute gab es in München den Trachtenzug zum Oktoberfest.
Habe aber nicht gehört, dass irgendjemand auch nur einen Löffel Honig dabei hatte!
1
 
#
Doch, Honig ist immer dabei und Löffel so wie so!
Auch am Oktoberfest werden Löffel abgegeben.
Freunde sind wie Sterne, Du kannst sie nicht immer sehen, aber trotzdem sind sie da.
2
 
@ Honiglang #
Doch, Honig ist immer dabei und Löffel so wie so!
Auch am Oktoberfest werden Löffel abgegeben.

Gilt das auch für Osterhasen???
0
 
#
Gold behält stets seinen Wert - wir brauchen unbedingt goldenen Honig. Mit Raps kann man doch nichts anfangen...
0
 
#
Imker sind ganz üble Rassisten: Dunkle Biene, Carnica, Ligustica, Buckfast. Jeder diskriminiert die Rasse des anderen, die er selbst nicht haben will.
1
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Imker sind ganz üble Rassisten: Dunkle Biene, Carnica, Ligustica, Buckfast. Jeder diskriminiert die Rasse des anderen, die er selbst nicht haben will.


Bist Du Dir eigentlich sicher, dass "Dunkle Biene" die politisch korrekte Bezeichnung ist.
Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt. (Goethe)
"Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel." (Bertrand Russel)
1
 
#
In dem Fall schon, weil sie heimisch ist.
Wäre sie von auswärts ,wär das sowas wie:
- Biene mit Migrationshintergrund oder
- Maximalpikmentiere Migrantin
1
 
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang