Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Bienenkrankheiten, Bienenbiologie, Behandlungsmittel
600 Themen, Moderator: Bienenalex, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Bienenkrankheiten, Bienenbiologie, Behandlungsmittel

Apis Mellifera Ligustica

Beitrag vom Autor bearbeitet am 21.04.12 um 18:30 Uhr.
@ AlexanderDeVinci #
- 1) die streiken zu oft ...
> 2) in den USA gab es mehr (Imker)"Paten" ...
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 21.04.12 um 00:26 Uhr.
@ RoterMilan #
RoterMilan schrieb:

Wundert mich ja Echt. Nach 6 Tagen seit meinem letzten und 9 Tagen seit meinem ersten Eintrag hier, immer noch kein Vernünftiger Vorschlag ????

Tja,
bei Google kommt ein Anbieter den du ausdrücklich nicht magst.

Vorschlag von mir: den Anzeigenteil der Bienenzeitungen durchkämmen.
oder
in Italien suchen.

Mir ist noch nie ein Anbieter aufgefallen der die Ligustica im Programm hat. Das kommt vielleicht daher, dass ich mich bisher dafür nicht interessierte.

Frage von mir: wofür brauchtst du die Ligustica??

trotzdem Viel Erfolg und wenn du etwas gefunden hast, dann stelle es bitte ein.

lg

Viele Grüße Alexander
Und im übrigen bin ich der Meinung, dass imkern bienengemäß, einfach, praktisch, zeitsparend und preiswert sein muss.
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 21.04.12 um 11:10 Uhr.
#
Die gesuchte (?) Italiener-Biene
Guten Morgen allerseits,

immer noch kein vernünftiger Vorschlag, wie Matthias schreibt? Das liegt daran, dass es in Deutschland keine Ligustica-Züchter gibt.

Aber nur 100 km nördlich von mir gibt's die Ligustica zuhauf, und zwar in bester Qualität:

Hier sehe ich mindestens 8 Züchter ---> [www.ligustica.dk]

Ein weiterer TOP-Züchter: [www.honningtavlen.dk]

Und zuguter Letzt: [www.nordbiene.de]

Viel Erfolg
KAi
Danke für über 10.000 Youtube-Abonnenten: [www.youtube.com] - Mein Imker-Equipment: [imkerforum.nordbiene.de]
1
 
@ Bienenalex #


Frage von mir: wofür brauchtst du die Ligustica??



Hallo Alex!

Ein Freund von mir der leider NOCH keinen PC hat, sucht drei Durchlauchten von der Italienerbiene für seine Imkerei. Er möchte mit Ligustika imkern und ich werde ihm auch helfen.

glG
0
 
@ Nordbiene #
Nordbiene schrieb:

... immer noch kein vernünftiger Vorschlag, wie Matthias schreibt? Das liegt daran, dass es in Deutschland keine Ligustica-Züchter gibt.


Olalaa. In Deutschland gibt es keine L Züchter ?
Das ist ja mal interessant. Hätte ich nicht gedacht.

Nordbiene schrieb:

Aber nur 100 km nördlich von mir gibt's die Ligustica zuhauf, und zwar in bester Qualität:


Mag sein. Es wäre bestimmt eine gute Anlaufstation für mich, lieber Kai, aber bei mir haperts etwas mit dänisch. Nunja und der anglikanischen Sprachrichtung bin ich nach 8 Monaten in der Schule auch nicht so wirklich mächtig.


Nordbiene schrieb:

Hier sehe ich mindestens 8 Züchter ---> [www.ligustica.dk]

Ein weiterer TOP-Züchter: [www.honningtavlen.dk]

Und zuguter Letzt: [www.nordbiene.de]

Viel Erfolg
KAi


Von Dir kann man auch Ligustika Queens bekommen ???

Gruß Matti
0
 
#
Hallo RoterMilan,
vor einigen Jahren habe ich in einer Imkerei in Dänemark gearbeitet. Dort haben wir ausschließlich mit Ligustica geimkert und richtig viele Königinnen gezüchtet. Leider ist mein Ex-Chef inzwischen gestorben, aber in Dänemark sind sicher leichter welche zu finden als in Deutschland.
Viel Glück und viele Grüße
Meiwi
2
 
@ RoterMilan #
RoterMilan schrieb:

Hallo liebe Imkers!

Wo bekomme ich denn in Deutschland gute Ligustica Bienen? Nicht bei Prencyna. Will keine Neuseelandmixbienen. Ich würde mich sehr über gute und ernsthafte Vorschläge freuen. Brauche mind. 3 Durchlauchten dieses Jahr!

Gruß


Hallo Roter Milan,

Versuch,s mal hier, nicht alle haben eine Webseite oder sagen was sie am Stand haben.

[www.google.de]

Gruß,
Herbert

0
 
@ Meiwi #
Meiwi schrieb:

Hallo RoterMilan,
vor einigen Jahren habe ich in einer Imkerei in Dänemark gearbeitet. Dort haben wir ausschließlich mit Ligustica geimkert und richtig viele Königinnen gezüchtet. Leider ist mein Ex-Chef inzwischen gestorben, aber in Dänemark sind sicher leichter welche zu finden als in Deutschland.
Viel Glück und viele Grüße
Meiwi


Hy MeiWi!

Wie sind denn deine Erfahrungen: "Verstehen die Dänen gewöhnlich gut Deutsch, oder eher nicht"?


glG Matti
0
 
@ RoterMilan #
RoterMilan schrieb:

Von Dir kann man auch Ligustika Queens bekommen ???

Gruß Matti

Hallo Matti,

von mir leider nicht. Ligustica hatte ich bis vor ca. 15 JAhren am Stand, es sind schöne, friedliche und fleißige Bienen.

Viele Dänen sprechen deutsch, versuch es bitte einfach mal auf deutsch. Ansonsten kann JEDER Däne englisch.

Ja, soweit ich weiß, gibt es in D keinen einzigen L-Züchter. Einen Geheimtipp habe ich aber noch für Dich, wenn Du magst.

Liebe Grüße
Kai
Danke für über 10.000 Youtube-Abonnenten: [www.youtube.com] - Mein Imker-Equipment: [imkerforum.nordbiene.de]
0
 
@ Nordbiene #
DANKE Kai für die Tips!

Wenn ich mag ????

BIN GANZ OHR ........................................ u.U. ruhig auch über PN.
0
 
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang