Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Der Weg vom Baumstamm zur Klotzbeute ... natürlich imkern !

@ Der_Bienenfreund #
Klotzbeute 2014 - 6 Klotzbeute 2014 - 8 Klotzbeute 2014 - 9
Hallo Volker,
der Aufforderung komme ich gerne nach so wie es halt geht.

Heute ging es weiter Aushöhlen, Ablägen und den Durchstich Oben.
Dann sollte der Klotz Umgesetzt werden, vor die Werkstatt zum einfacheren Arbeiten.
Auch ist der Platz Überdacht, fürs bessere Trocknen. Gesagt getan, Trecker aus dem Stall und mit der Rückekette am Frontlader befestigt. Bis hierhin alles in Ordnung, nur die Kette machte sich Selbständig und der Klotz auch. Ein Stoßgebet und 30 cm vor den Bienenkästen, Kam er zu stehen. Den Rest des Nachmittags habe ich damit verbracht, den Klotz zu Bergen und aufzuräumen. Es hat gut gegangen, die Treckerspuren werden im nächsten Frühjahr weg sein. Die Bienenweide steht eh kurz vor dem abmähen. Also Glück gehabt. hier mal wieder ein Paar Bilder. Jetzt geht es aber Langsamer voran
Gruß Michael (Fussel3)

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus (Siddhartha Gautama )
1
 
@ fussel3 #
Hallo Michael

Beim betrachten der Fotos habe ich genau meine Herangehensweise beobachtet.
Mein Tipp für die weiteren Arbeiten ... Vergesse nicht eine Klappe zur Windelkontrolle als Reinigungsöffnung und besonders wichtig zur AS - Behandlung einzubauen. Ohne wirksame Varroabehandlung wirst Du nur einen Sommer Freude am Bienenflug der Klotzbeute haben.
Und noch ein Ratschlag ... Arbeite langsam, wenn alles schnell fertig werden soll.

Schöne Grüße
Der Bienenfreund
Der Bienenfreund
1
 
@ Der_Bienenfreund #
Hallo Volker,
klar das du deine Herangehensweise beobachtest. Dein Bienengeist hat mich ja dazu bewogen eine Klotzbeute zu Bauen. Eins wird aber bei mir fehlen die Schnitzerei kann ich mir nicht leisten. Da ich keinen kenne der jemanden kennt der für ein paar Gläser Honig oder denn einen oder anderen Kasten Bier die Schnitzerei macht. Aber den Immen wird es egal sein der Baum wird ihnen reichen. Und mit dem langsam Arbeiten wird gemacht. Alles andere soll eigentlich so werden wie bei dir.
Gruß Michael (Fussel3)

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus (Siddhartha Gautama )
1
 
@ fussel3 #
Hallo Freunde der Klotzbeute,

Jetzt wird es doch zu kalt vor der Werkstatt, hatten gestern den ersten Schnee und es ist KALT . Aus dem Grund, verlege ich meine Arbeiten nach drinnen, es ist ja genügend zu tun (Rähmchen, Zargen usw.). In der Werkstatt ist es mollig warm dort lässt es sich aushalten . Die Arbeiten an der Klotzbeute sind fortgeschritten, Feinarbeiten in der Beute fast fertig. Mit dem Woodcarver Pro-4 von Arbortech ging das wieder Erwartens einfach und Schnell. Weiter geht es dann im Frühjahr, so hat die Klotzbeute Zeit zum Trocknen. Damit der Stamm mir hoffentlich nicht reist habe ich oben und unten gesamt 5 m Wellenband eingeschlagen. Bilder findet ihr im Album
Gruß Michael (Fussel3)

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus (Siddhartha Gautama )
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 12.12.14 um 11:51 Uhr.
@ fussel3 #
Hallo ... Freunde der Klotzbeute,

nun hat auch bei uns in Thüringen der Winter leise angeklopft und die Natur ruft mich ins Haus zurück.
So bin ich damit befasst, aus den angefallenen Entdeckelungswachs meiner Magazinimkerei mit Hilfe einer fast musealen, alten Mittelwandgießform neue Mittelwände zu gießen und anschließend noch auf mein Zandermaß zu schneiden.
Eine beschauliche vorweihnachtliche Tätigkeit,welche ich mir mit einem Becher Glühwein versüße.
Ich wünsche allen Bienenfreunden und insbesondere allen Klotzbeutenfreunden eine schöne Vorweihnachtszeit.
Der Bienenfreund

[www.imkerverein-poessneck.de]
Der Bienenfreund
0
 
@ Der_Bienenfreund #
Klotzbeute Klotzbeute Klotzbeute
Hallo ihr Freunde der Klotzbeute,
es ist Mitte März und mich zieht es wieder raus aus der Werkstatt. Es ist zwar noch frisch aber mit juckt es. Da an meiner Klotzbeute ja noch einiges zu machen ist dachte ich gestern leg mal Loss. Hier das Ergebnis:
1 Rahmen für die Scheibe eingezogen
2 Revisionsklappen angefangen (müssen andere Scharniere dran)
3 An den Türen die Spalten verspachtelt
als nächstes geht es dann an die Rähmchen, Innendeckel und Dach. Für die Scheibe muss ich mir noch Gedanken machen wie ich das am sinnigsten hinbekomme. So das reicht mal wieder ich wünsche euch allen volle Honigtöpfe und ein Wunderschönes Bienenjahr
Gruß Michael (Fussel3)

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus (Siddhartha Gautama )
3
 
#
Hallo Fussel3,
zunächst Danke für die guten Wünsche für 2015 ,welche natürlich auch an dich zurück gehen.
Mit den vollen Honigtöpfen wird es sicherlich noch etwas Zeit brauchen. Schön zu sehen das die Klotzbeute Form annimmt ,willst Du da wirklich Rähmchen einbauen oder besser Anfangsstreifen für Naturwabenbau ?
Auf Rähmchen habe ich in meiner Klotzbeute bewust verzichtet, die habe ich in meinen Magazinen genug, in der Klotzbeute ... desshalb auch die Glasscheibe, soll man sehen wie echter Naturwabenbau aussieht. Eine Bienenwohnung wie vor 1ooo ... Jahren, das ist doch der Reiz einer echten Klotzbeute. Oder?

Schöne imkerliche Grüße
Der Bienenfreund
Der Bienenfreund
0
 
#
Gibt es ein Leben nach der Kettensäge ? Das Abenteur Klotzbeute geht weiter ...
Hallo Bienenfreunde

Ja, ich konnte nicht wiederstehen ... mir wurde ein frisch geschlagener, großer hohler Eschenstamm angeboten ,eine neue Herausforderung für mich und eine neue Chance auf eine natürliche Bienenwohnung für 50 000 summende ,stacheltragende Naturschützer , wohnen ganz wie Früher vor vielen tausend Jahren. ( + Varroabehandlung mittels natürlichen Säuren , Ameisensäure )
Der Bienenfreund
1
 
#
Klotzbeute Klotzbeute Klotzbeute
Hallo Bienenfreunde
Pünktlich mit dem Sommeranfang ist meine neue Klotzbeute fertig geworden und natürlich habe ich auch wieder einige Fotos für Euch gemacht.
Der Bienenfreund
2
 
#
Klotzbeute 2015 Klotzbeute 2015 Klotzbeute 2015
Hallo Freunde der Klotzbeute,

habe ja lange nichts mehr Berichtet, aber die Arbeit nimmt kein Ende.
Meine Mitarbeiterinnen verlangen nach einem Mindestmaß an Aufmerksamkeit und Zuwendung
Der erste Honig wollte und musste be. - und Verarbeitet werdend und dann ist da ja noch ne menge mehr Schleuderraum endlich fertig machen usw.
Aber jetzt zum kern des ganzen die Klotzbeute ist besetzt hurra. Dabei haben die Mädels mir mal wieder gezeigt das sie das machen was sie für richtig halten (na ja es sind ja auch die Fachfrauen) die Bauen nicht an den in der Decke vorgegebenen Anfangstreifen die Bauen von Unten nach Oben. und jetzt ein paar Bilder
Gruß Michael (Fussel3)

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus (Siddhartha Gautama )
3
 
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang