Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

So was von Winter 2014 2015 .. 2016 2018

#
Ich wasche meine Hände wenn ich sie benutze.
Freundliche Grüße drohnenfreund.

„Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.“
1
 
@ Anker #
Anker schrieb:

Die Melodie,3 Wochen nach Schnee in USA,Ostküste, ist das Wetter bei uns, stimmt,seit Jahren, immer noch.

Wir werden sehen.


Die drei Wochen sind fast um... wo bleibt der "USA-Winter?

Die Erde geht wohl doch nach/falsch!?
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
0
 
@ FarmFritz #
FarmFritz schrieb:

Die drei Wochen sind fast um... wo bleibt der "USA-Winter?

Die Erde geht wohl doch nach/falsch!?


Nächste Woche ab Montag Nachmittag geht's los....Sturm und viel Regen, der im Laufe der nächsten Tage immer mehr in Schnee übergeht. Am Donnerstag, dem Höhepunkt des Sturms werden Böen bis 105 km/h auftreten, einhergehend mit starkem Schneefall. Im weiteren Verlauf beruhigt sich das Wetter, doch es kommt zu weiteren Schneefällen mit Zeitweiligem Dauerfrost bis unter - 10°.
Das ist jetzt keine Prophezeihung von mir, sondern die 14 Tage Wettervorhersage von Wetter online für Südbayern.
0
 
@ schaudichum #
Jaja , dat ist eurer "normaler" Bayernwinter... dat hat nix mit dem zu tun, wat aus USA kommen soll.
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
0
 
@ FarmFritz #
FarmFritz schrieb:

Jaja , dat ist eurer "normaler" Bayernwinter... dat hat nix mit dem zu tun, wat aus USA kommen soll.

Die Atmosphäre beruhigt sich doch bis das über den großen Teich kommt.
0
 
@ schaudichum #
schaudichum schrieb:
Nächste Woche ab Montag Nachmittag geht's los....Sturm und viel Regen, der im Laufe der nächsten Tage immer mehr in Schnee übergeht. Am Donnerstag, dem Höhepunkt des Sturms werden Böen bis 105 km/h auftreten, einhergehend mit starkem Schneefall.
DAS ist
aber nur ein "normales" Island-Tief ...


1
 
@ FarmFritz #
FarmFritz schrieb:

Die drei Wochen sind fast um... wo bleibt der "USA-Winter?

Die Erde geht wohl doch nach/falsch!?


1. die 3 Wochen sind noch nicht um
2. schau dir die derzeitige Wetterlage in USA an (die Kälte ist dort zurückgekommen)
3. ich kann ganz gut ohne Winter/Schnee/Eis leben
4. sollte der harte Winter, aus Westen dennoch kommen, wat sagste dann ?
Freundliche Grüße
Anker
0
 
@ immenguru #
immenguru schrieb:

DAS ist
aber nur ein "normales" Island-Tief ...


Das haben wir ja "gelernt" :

Mal ein bißchen kalte Luft,von Island kommend,mal ein Lüftchen von hier oder da.
Island liegt ja sowas aus der Richtung und von Westen kommt schon mal gar keine kalte Luft !!!!

Alles klar ?!
Freundliche Grüße
Anker
0
 
@ Anker #
4. sollte der harte Winter, aus Westen dennoch kommen, wat sagste dann ?

Im Winter ist stets überraschenderweise mit Kälte und Schneefall zu rechnen. Damit kann keiner rechnen
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Im Winter ist stets überraschenderweise mit Kälte und Schneefall zu rechnen. Damit kann keiner rechnen


Einer betet jeden Abend:
Herr lass den Winter aus Osten kommen, bitte !

In Spanien hat er es schon mal nicht erhört !
Freundliche Grüße
Anker
0
 
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang