Zur mobilen Version wechseln »

Dekoration

Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.01.14 um 12:12 Uhr.
#
Dekoration
Alle Weihnachtsdeko ist abgebaut und wieder verstaut. Nun schaut es so leer an vielen Stellen aus.
Für die Faschingsdeko ist es noch etwas früh.
Meine Frage wie dekoriert ihr jetzt.
Liebe Grüße
monica
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.01.14 um 22:20 Uhr.
#
der kirschbaum ist gefallen- worden. ich habe etliche knospigen zweige in allerlei vasen stehen...
auf dem eßtisch, in der reine, die auf deutsche öfen genormt ist und für den englischen herd zu klein ist, stehen 4 unterschiedlichen glaskerzenleuchter mit kerzen in einem bett aus zapfen, sternanis und zimtstangen. die sind zwar auch von weihnachten, die tannenzweige aber habe ich rausgenommen.
und !!! wenn ich die verdammten schneekristall-glasanhänger und eiszapfen gefunden hätte, wären die auch da mit reindekoriert worden
wenn du ein gärtchen hast und eine bibliothek
so wird dir nichts fehlen

cicero
2
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.01.14 um 21:03 Uhr.
@ krautwusel #
Eiszapfen hab ich viele, kaufe in jedem Jahr bei einem Glasbläser nur in diesem Jahr war er nicht da.
Schauen einfach super aus.
Oh Kirschbaumzweige könnte ich abschneiden, wäre eine Idee, Gehänge findet sich sicher in meinen Kisten.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
2
 
@ Monica #
Deko rund ums Jahr

Guck doch mal hier!
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz!!
2
 
@ Susanne1 #
Hallo Susanne, danke den Thread hatte ich gesucht und nicht gefunden.
Leider gibt es dort, aber für die Jahreszeit auch keine Idee, also werde ich mal meine Floristikbücher
oder Bastelbücher durchsuchen.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
0
 
#
januar ist immer mau, was deko betrifft. in den zeitschriften und tv kommt dann meist schon frühjahrdeko mit primeln und co.
darauf habe ich aber noch keine lust
wenn du ein gärtchen hast und eine bibliothek
so wird dir nichts fehlen

cicero
1
 
#
Bei mir läuft erst Ostern wieder was. Bei mir ist es ohnehin bunt genug durch gesammelte Gesteine und Muscheln/Schnecken, die ich nicht zur Dekoration, sondern aus geologischem und zoologischem Interesse gesammelt habe und zu schön finde, um sie in Kisten auf dem Boden verschwinden zu lassen.
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem. Was du auch tust, handle umsichtig und bedenke die Konsequenzen.
5
 
#
es ist ein neues dekoelement dazugekommen. steht im bücherregal meines mannes.
ein weckglas mit einem "altertümlichen" etikett auf dem steht <RAUS>. auf dem deckel sitz ein kleiner weißer vogel im nest, um´s glas habe ich ein spitzenband und einen geschliffenen kristal gebunden. das beste ist der inhalt. weiße und gelbe zettel, auf denen ausflugsziele und aktivitäten stehen. weißer zettel- tagesausflüge, gelber zettel- einge stunden ausflüge. einmal im monat wird nun in zukunft gezogen, damit wir endlich die ausflüge machen, die wir schon immer machen wollten...
wenn du ein gärtchen hast und eine bibliothek
so wird dir nichts fehlen

cicero
4
 
@ krautwusel #
Super Idee, das könnten wir auch machen, man schiebt immer alles vor sich her.
Vor Weihnachten hab ich mal den Schreibtisch total ausgemistet, jeder steckt immer alles wo in eine Schublade.
Denke also die alten Glückwunsch - Karten könnte man auch wegwerfen, aber schau halt doch in die Umschläge, was finde ich da, einen Alpenrundflug der nie eingelöst wurde, hat mein Mann zu seinem 65. Geburtstag bekommen. Damals hatte er einfach nie Zeit, dann war wieder schlechtes Wetter und in der Zwischenzeit, hat sein Schwager das Flugzeug auch verkauft und fliegt nicht mehr.
Aber wir haben uns für das Jahr 2014 auch einiges vorgenommen.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
1
 
@ krautwusel #
zwergenwichtel
So ein Glas wollte ich mit ungeliebten Arbeiten machen.......jeden Tag ein Zettelchen abarbeiten.
Aber das Glas muss ich wohl dann ganz besonders dekorieren.

ansonsten wegen Deko............Schneemänner eignen sich derzeit auch nicht wirklich.

Aber es gibt ja auch viele ganz neutrale Dinge. Zwerge zum Beispiel.
Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe
2
 
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang