Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Fragen an/vom Imkernachwuchs
1186 Themen, Moderator: Bienenalex, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Fragen an/vom Imkernachwuchs

Mit Imkern anfangen

« zurück 1 ... 4 5 6
#
Hallo Tini, der jetzt doch so langsam mal eintretende Frühling ist eigentlich ideal, das Bienenjahr ( das übrigens im Sommer beginnt) nach der "Winterpause" kennenzulernen. Die Imker müssen jetzt mal sehen, was der Winter von Ihren Völkern übrig ließ.Die ersten Flüge der Bienen ab ca. 14-16 °C ist ein tolles Erlebniss. Such Dir einen Mentor, bei dem Du immer dann mitgehen kannst, wenns an den Bienen was zu tun gibt.So siehst Du wie die Völker wachsen, die Scharmlust etc. Wenn Du dann im nächsten Frühjahr mit den eigenen Bienen anfängst, kennst Du schon den Start im Frühjahr.Nimm alles mit, von Kontrollen,Varoabekämpfung, Ableger nehmen, Schwärme fangen,entdeckeln,schleudern etc.
Ich hab es auch so gemacht. Meinem Mentor Peter ( einen lieben Gruß hierbei) habe ich eine Menge praktische Erfahrungen und auch die ersten Stiche zu verdanken. (Nein, er hat nicht gestochen, aber er hat dafür gesorgt, das ich reichlich abbekam,- bleibt nicht aus und gehört auch irgentwie dazu....) Jetzt weiß ich, das ich auch damit klar komme. Die Stichhäufigkeit ist für einen Anfänger ( ich bin auch einer) nicht zu unterschätzen.Aber das ist gar nicht so schlimm.Jetzt nach einem Jahr intensiven zuschauen, mitmachen und viel fragen, lesen und surfen ( das www gibt ne Menge für Anfänger her) bekomme ich woghl auch von Peter meine ersten beiden eigene Völker. Ich freue mich schon auf die Mädels und werde in diesem Jahr bestimmt noch einige male nach Peter schreien, aber das ist auch gut so. Ich werde mal versuchen, das eine berühmte Volk nicht totzugucken...

Die Buchempfehlungen sind alle sehr gut, hab auch schon drei "verschlungen"....

LG derstefan
Honig kann man kaufen, Bestäubung nicht !!!
Wir sollten unseren Honig schleudern,-nicht verschleudern !!!
0
 
« zurück 1 ... 4 5 6
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang