Zur mobilen Version wechseln »

Was machst DU gerade................

@ fuchsjaegerin #
2
 
#
Ich genieße ein Heißgetränk!
Heute gutes Büchsenlicht... aber windig und kalt!
Und Reineke hat sich nicht blicken lassen.
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
3
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 06.10.17 um 07:59 Uhr.
#
.. es war heut Nacht, ich hab mir ordentlich einen aufgesackt und konnte vor lauter Husterei nicht schlafen. Die Glotze dudelte noch, als ich mich aufrecht hinsetzte. Habe etwas hin und her gezappt und bin bei arte hängen geblieben. Dort hatte gerade ein Film angefangen . Hätte ich nur den Titel gekannt,, hätte ich sicher weiter geschaltet. Es war ein durchaus sehenswerter Film [de.wikipedia.org] ruhigen Bildern über ein altes Ehepaar. Ein "Drama", welches sich wohl in ähnlicher Form tausendfach im Verborgenen abspielt. Ich fand den Film schön, ergreifend und echt. Vielleicht läuft er ja nochmal und einer von euch möchte mal was anderes als Action sehen.


... ich habe keine Ahnung, warum sich das jetzt nicht verlinken lässt ...
5
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 06.10.17 um 14:13 Uhr.
#
Ich sitz' grad im Sessel - verstockt und wütend - und ärger mich über meinen Liebsten .

Der verbreitet seit Tagen miese Laune und nölt nur 'rum weil es im Moment nix im Job zu tun gibt.

ICH kann auch nix für das Sauwetter!!! --- Jetzt hat er Arbeitsklamotten angezogen und ist Richtung Schuppen/Werkstatt getrottet - Gott sei Dank!!!

Also ganz ehrlich? Der geht mir grad' tierisch auf den Zeiger .

Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

4
 
@ Waltraut #

Und wenn sie sich dann gerade an ihre "Freizeit gewöhnt" haben, geht die Arbeit wieder los.
2
 
@ FarmFritz #
Bin gerade vom erfolglosen Fuchsansitz zurück... die Wolken haben mir und dem Mond einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Himbeeren suchen kann ich verstehen (mach ich ja ), aber was willst du mit dem Fuchs?
2
 
@ Monica #
Die Nachbarskinder haben sich sicher über Himbeeren gefreut. Wir hatten nur wenige, aber die hat auch meine kleine Enkelin bekommen.

ja, auf jedem Fall. Ich ernte fast täglich, leider nur kleine Mengen! Aber nicht nur für die Nachbarskinder.
0
 
@ fuchsjaegerin #
das ist wie mit Ehemännern - irgendwann gibt man es auf (nicht explizit auf den sinnvollen Gebrauch der Lokuspappe fixiert)

Sogar Ehemänner sind manchmal lernfähig. Und wenn es ganz schlimm kommt, musst du halt den Ehemann austauschen
0
 
@ Waltraut #
Der verbreitet seit Tagen miese Laune und nölt nur 'rum weil es im Moment nix im Job zu tun gibt. .

Irgendwie tu mit der Kerl leid, wenn er nichts mit seiner Freizeit anzufangen weiss..
Bring ihn halt bei LL rein, vielleicht will der dann gar nichts mehr arbeiten
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Irgendwie tu mit der Kerl leid, wenn er nichts mit seiner Freizeit anzufangen weiss.. |


Is ja schon alles färtich
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

1
 
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang