Zur mobilen Version wechseln »

Wohnen auf dem Land

#
Wohnen auf dem Land
Hallo zusammen,
ich möchte gerne aufs Land umziehen und wollte fragen, wie man gezielt nach Wohnungen auf dem Land suchen kann.
Nebenbedingung ist leider, dass diese vom Jobcenter bezahlt werden müssen..d.h. da gibt es eine preisliche Höchstgrenze.
Nach drei Jahren Jobsuche mit diversen Rückschlägen , z.b. Job wegen Krankheit verloren, und 1 Jahr Ersparnisse aufbrauchen, muss ich vermutlich auch noch aus der Wohnung raus, weil diese zu groß und zu teuer ist.
Da ich Landluft schon vertrage trotz Gräserallergie (Gräser, nicht gegen Kuhfell oder Landluft oder Wald), wollte ich, wenn ich schon umziehen muss, eher aufs Land ziehen, von mir aus sogar auf nen Hof, wo ich mithelfen könnte.

Gruß

Carter

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ carter1975 #
Doch eigentlich auch nicht anders wie jede andere Wohnung... Internet, Lokalzeitungen, Lokalanzeiger, evtl. auf den Homepages der Gemeinden... Um suchen und telefonieren wirst nicht herumkommen, es steht zumindest in den Zeitungen nicht immer der Ort dabei. Wenn wirklich was auf einem Hof suchst, dann schau in den Landwirtschaftlichen Zeitschriften.
3
 
#
Ich kenn nicht mal die Namen von landwirtschaftlichen Zeitungen. Gibts denn da eine, die den Schwerpunkt
Immobilien hat..
Es gibt ja auch Hofbörsen usw..

Ebay Kleinanzeigen und die üblichen Online-Börsen für Wohnungen kenne ich ja.. aber da gibts selten was auf dem Land.
0
 
@ carter1975 #
guck Dich mal in Deinen regionalen landwirtschaftlichen Wochenblättern um ..... in der Land&Forst Niedersachsen würdest Du sicher was finden
1
 
@ carter1975 #
Hallo,

Ich komme aus MSP quasi der Nachbarlandkreis von dir. Bei uns gibt es das Anzeigenblatt (info@anzeigenblatt-online.de), da gibt schon Ländliche Immobilien Anzeigen . Ansonsten würde ich das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt empfehlen.
Allerdings mus dir auch im klaren sein das du auf dem Land mobil sein must sprich zumeist auf ein Auto angewiesen bist.

Gr. hoefer
1
 
@ hoefer #
Ich komme aus MSP quasi der Nachbarlandkreis von dir. Bei uns gibt es das Anzeigenblatt (info@anzeigenblatt-online.de), da gibt schon Ländliche Immobilien Anzeigen . Ansonsten würde ich das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt empfehlen.
Allerdings mus dir auch im klaren sein das du auf dem Land mobil sein must sprich zumeist auf ein Auto angewiesen bist.

Im Wochenblatt findest aber so gut wie keine Vermietungsanzeigen, dass kann er sich also praktisch sparen!
würde wirklich zur Lokalzeitung oder ähnlichen Lokalanzeigern raten.
0
 
#
ich würde hier selbst eine Anzeige schalten in den Regionalen Anzeigeblättern.
rein im ldw Bereich kannst du es wie schon geschrieben im Bay. ldw Wochenblatt, oder aber im Hessenbauer versuchen. Aber auch hier denke ich wirst du nicht um eine eingene Anzeige rumkommen.
0
 
Beitrag vom Moderationsteam bearbeitet am 10.10.17 um 08:13 Uhr.
#
Ciao

Also das ist schon ne Entscheidung die man sich gut überlegen sollte.
Auf dem Land findet man einige Immobilien :)
Ich persönlich habe Immobilien kostenlos inserieren (immobilienboerse-ag.ch) können die sind dann auch ganz gut weg gegangen :) Aber das beste wäre natürlich wenn man sich einen Makler sucht, der kann einem am besten helfen.

Ich habe ja auch Hilfe von einem Makler in Anspruch genommen, der hat mich wunderbar beraten.
Wie war es denn bei dir ?..bist du am Ende umgezogen ?
Ein Pessimist ist ein Mensch, der sich über schlechte Erfahrungen freut, weil sie ihm recht geben.
0
 
@ kingpinn #
kingpinn schrieb:
Wie war es denn bei dir ?..bist du am Ende umgezogen ?

Carter war am 01.06.16 zuletzt online.
Ich bezweifle irgendwie, dass er sich nochmal meldet.
0
 
@ Watzmann #
Ne, ist nur im Ruhemodus und startet bald wieder durch 😉
Kann ja sein das eine Gräserallergie und Landluft doch nicht so gut zusammen passen und deswegen steht ein Umzug bevor. Eventuell haben wir hier auch wieder einen Kandidaten der aufs Land ziehen will, aber der Hahn vom Nachbarn darf nicht Krähen
2
 
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang