Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

PSM Presse

@ altilla #
Ich glaube,gerade bei dem Thema ist es schwer,sich eine eigene Meinung zu bilden,die dann auch noch allgemein gültig sein soll.
Es kommt wohl immer darauf aus welcher Sicht man etwas betrachtet,die einen sind ideologisch geprägt,die anderen sind direkt selbst betroffen und müssen täglich ums Überleben kämpfen,andere leben vom Verkauf
all der Produkte (PSM) und so weiter und so fort.
Ich halte mich da raus,jedenfalls so weit wie möglich,als Imker geht es mir und meinen Bienen relativ gut,da wir Stadtimker sind, haben wir wenig mit dem Thema am Hut.
1
 
@ Anker #
FZ SZ29.5.16
In der W ild Zeitung wird es etwas anders stehen.
1
 
#
Es ist der Vorteil der Informierten, einen Beitrag/Artikel nach dem Lesen beurteilen zu können. Dem Nichtinformierten, bleibt nur die Vorverurteilung.
2
 
@ DWEWT #
Überschrift wo es steht
Von heute!
1
 
@ Hochfeld #
Von heute!

Und was sagt uns das? Schweinehaltung auf Spalten ist zwar angeblich gesellschaftlich nicht mehr als richtig anerkannt, wird aber durch ihre Kaufentscheidung durch mehr als 90 % der Schweinefleischkäufer unterstützt
Ich schreib mir die Welt, wie sie mir gefällt.
0
 
@ altilla #
Teilbild1 Teilbild2
Heute wieder zwei Ganzseitige Beiträge.
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 24.07.16 um 10:27 Uhr.
@ Hochfeld #
Bis ich die 6 km an die Tanke komme sind die beiden Ausgaben weg und die 8 km bis zum Innenstadtbäcker fahre ich nicht. lg
Viele Grüße Alexander
Und im übrigen bin ich der Meinung, dass imkern bienengemäß, einfach, praktisch, zeitsparend und preiswert sein muss.
0
 
@ Bienenalex #
Bienenalex schrieb:

Bis ich die 6 km an die Tanke komme sind die beiden Ausgaben weg und die 8 km bis zum Innenstadtbäcker fahre ich nicht. lg

Hallo Alexander,
ich schicke dir die beiden Seiten mit der Post.
Wenn man weis das in Ffm der Stadthonig für 7,50 € pro 250 gr verkauft wird setzt der Artikel noch einen drauf.
Der zweite Artikel geht in die gleiche Richtung.

Gruß Hochfeld
1
 
@ Hochfeld #
Danke
Viele Grüße Alexander
Und im übrigen bin ich der Meinung, dass imkern bienengemäß, einfach, praktisch, zeitsparend und preiswert sein muss.
1
 
@ Hochfeld #
Heute wieder zwei Ganzseitige Beiträge.

KOnnte jetzt die beiden Beiträge nicht lesen. Aber vor kurzem habe ich was anderes gelesen und dachte mir: Was ist Wahrheit. Man kann eben die Realität von mindestens zwei Seiten her sehen! Was die richtige Seite ist, dass kann man oft nicht sagen. Meistens ist es die Seite, die vergessen wurde...
0
 
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang