Zur mobilen Version wechseln »

Ich wundere mich... / Ich frage mich...

@ FarmFritz #
Während du "dei Hoibe saufst" steht sie ab und wird warm.
In der Zeit trinke ich drei kleine, frische, kühle Bier.

Es sei denn, du kübelst dir die Halben rein, wie ich mir mein "Senfglas".


manchmal kommt die Zenzi nicht nach Was würde sie dann bei deinen Senfgläsern machen?
1
 
@ altilla #


Unsere Köbesse sind da sehr aufmerksam.
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
1
 
@ FarmFritz #


Unsere Köbesse sind da sehr aufmerksam.

Beamen geht selbst bei denen nicht!
0
 
@ altilla #
Brauchen die auch nicht... in 'ner guten Kneipe kriegste unaufgefordert ein frisches Bier hingestellt, wenn's Glas leer ist.

Funktioniert das in Bayern nicht?
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
0
 
@ FarmFritz #
Brauchen die auch nicht... in 'ner guten Kneipe kriegste unaufgefordert ein frisches Bier hingestellt, wenn's Glas leer ist.

Funktioniert das in Bayern nicht?

da gäbe es sicher ein paar, die bräuchten bei uns dann ihre eigene Bedienung...
1
 
@ FarmFritz #
FarmFritz schrieb:

Während du "dei Hoibe saufst" steht sie ab und wird warm.
In der Zeit trinke ich drei kleine, frische, kühle Bier.

So langsam kann man ja gar nicht trinken, dass südlich des "Weißwurst-Äquators" ein Halber warm wird.
Mein persönlicher Rekord, allerdings in jungen Jahren, lag bei 5 Sekunden.
Und da war ich bei dem Wettbewerb nur im Mittelfeld.
Mach ich natürlich nicht mehr aber warm wird trotzdem kein frischgezapftes Bier.
0
 
#
Noch ein Argument für kleine Biere!
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
2
 
@ FarmFritz #
FarmFritz schrieb:

Noch ein Argument für kleine Biere!



Kann mich dem nur anschließen: Für den großen Anfangsdurst ein Halbes, dann kleine Frische 0,3l. Anzahl variabel je nach Wetter und Stimmung.
1
 
#
Warum Merz ein totgerittenes Thema wieder aus der Versenkung geholt hat. Merz war ein Mann von gestern, es ist gut, dass er nicht CDU-Vorsitzender geworden ist.

[www.sueddeutsche.de]
Wenn ich mir die Internetblase von 2000 ansehe: Wo ist das Erkenntnisproblem?

[www.boerse.de]
Vergleicht man Eurostoxx-Index 1998 mit 2018, dann merkt man, dass es in den 20 Jahren keinen Wertzuwachs gab. Nur die Dividenden. Man muss aktiv handeln, der eine gewinnt, der andere verliert.

Sind die Deutschen vielleicht gar nicht so dumm, wie die Finanzverräter glauben?
2
 
#
Gar nicht lustig:

[www.agrarheute.com]

Warum geht man nicht gegen diese Neozoen massiv vor? Abschiessen? Oder gibt es wieder irgendwelche Regelungen, die so dümmlich gemacht sind, dass man hier selbst gegen eine solche Invasion nichts machen kann?
3
 
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang