Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Imkereitechnik - Gerätschaften
Forum: Imkereitechnik - Gerätschaften

Schleier mit besserer Sicht

#
teil des equipments ist eine led taschenlampe.

ob diese propolisiert oder nicht ist egal
0
 
#
Das Gitter beim Sherriff ist um Welten besser!
LG Hannelore
0
 
#
Hallo Bienenfreunde!

Das beschriebene Problem hatte ich auch, mit zunehmenden Alter lässt einfach die Sehkraft auf kurze Distanz nach.
Aus diesem Grund habe ich mir selbst einen Schleier gefertigt. Auf den Rahmen einer gekauften Lesebrille habe ich einen selbst gefertigten, etwas breiteren Holzrahmen aufgeklebt. Den Gitterstoff des Schleiers habe ich dann auf den Holzrahmen aufgeklebt und abschließend das Gitter im Sichtbereich ausgeschnitten. Von der praktischen Konstruktion her funktioniert der Schleier perfekt. Meine Gattin und meine Tochter sagen aber, dass ich damit aussehe wie ein Außerirdischer.

MfG
Honigmaul
0
 
@ honigmaulII #
Das" Aussehen " sollte nicht das Problem sein ; Hauptsache es funktioniert.
0
 
@ hamsterlein #
Hallo, kling gut, bitte Fotos einstellen
Gruß Hofschmied
0
 
@ Drohnenfreund #
Hallo Imker, ich dachte wir hätten sanftmütige Bienen, wozu denn Schleier und Handschuhe. ich habe keine Angst von einem Stich. bei mir hängt der Schleier an der Wand, nur für den extrmfall. einmal hatte sogar ein Siebenschläfer sein Nest in den Schleier gebaut, aber ich habe ja noch einen im Schrank. Gruß an alle: edkily
1
 
#
Ja gut es gibt auch die kurze Hosen sandalenimker. Schleier und Handschuhe gehören zur Arbeitsschutz Ausrüstung. Meine Bienen verteidigen ihr Heim. Sind keine kuschel Insekten. Selber kann ich keine Stiche an meinen Händen gebrauchen, meine zarten Hände spielen täglich die Steirische. Wenn ich dein alter erreichen sollte werde ich auch ohne Schutz arbeiten. Denn dann habe ich vielleicht Lederhaut.

Freundliche Grüße drohnenfreund.
„Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.“
1
 
@ edkily #
edkily schrieb:

Hallo Imker, ich dachte wir hätten sanftmütige Bienen, wozu denn Schleier und Handschuhe. ich habe keine Angst von einem Stich. bei mir hängt der Schleier an der Wand, nur für den extrmfall. einmal hatte sogar ein Siebenschläfer sein Nest in den Schleier gebaut, aber ich habe ja noch einen im Schrank. Gruß an alle: edkily

Falls der Notfall eintreten sollte, dann hätte ich es ziemlich weit bis zur Wand.
Hatte dieses Jahr ein Schwärmchen von fremder Herkunft, das war so sanft auf seinen vier Zanderwaben.
Als ich dann das gut entwickellte Volk von 15kg Honig trennen wollte, und gleichzeitig die Königin suchte,
wehrten sich diese so tapfer, dass ich die Kiste um den Honig erleichterte, die Dame des Hauses nicht weiter suchte, sondern auf den nächsten Termin verschob, mit gutem Rauch und dichter Haube.
Nehme an, dass nun bis zum Frühjahr besser daran zu arbeiten ist.
0
 
#
[www.bw-discount.de]

Das Moskitonetz ist auch ausreichend für das Imkern. Habe es schon jahrelang getestet... bin auch Brillenträger. Bin zufrieden...
"Ein Blumenglöcklein vom Boden hervor
war fröhlich gesprossen im lieblichen Flor.
Da kam ein Bienlein und naschte fein -
- o die müssen wohl beide füreinander sein."

Johann Wolfgang von Goethe
1
 
@ Wastl #
Und noch nie in den Kopf gestochen worden? Ohne Haare könnte es etwas knapp werden!?
Alles muss raus
0
 
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang