Zur mobilen Version wechseln »

Oster-Wichteln 2018

1 2 3 ... 25 weiter »
Beitrag vom Moderationsteam bearbeitet am 04.02.18 um 19:24 Uhr.
#
Ostern
Oster-Wichteln 2018
Liebe User gestern wurde ich angeschrieben und gefragt, ob wir in diesem Jahr auch Ostern-Nesteln.
Was meint ihr dazu.
Ostern wäre der 1.4.2018
Wäre letzter Absendetag 23.24. 3.
Was meint ihr dazu
Ostern würde ich noch einmal übernehmen, Weihnachten nicht mehr, denn da wird mir die Zeit fehlen.

Anmerkung Admin:
Ablauf:
> Bitte bis 23. Februar PN mit Angabe der Adresse an Monica
> Die Wichteladresse erhaltet Ihr von Monica bis 26. Februar
> Die Päckchen sollten bis spätestens 23. März verschickt werden, damit sie rechtzeitig zu Ostern da sind.
Vielen Dank an Monica für die Organisation!
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

1
 
#
Liebe Monica,

eine schöne Idee und großartig, dass Du Dir die Aufgabe des Moderierens wieder annimst!

Obwohl es bei mir zu Weihnachten relativ glatt lief werde ich dieses Mal passen - die Aktion hat mir insgesamt nur wenig Freude gemacht, zuzusehen, wie sich einige abgekrampft haben, andere enttäuscht, hat meine Weihnachtsstimmung doch zeitweilig etwas getrübt. Das möchte ich zu Ostern nicht wiederholen.

Dennoch wünsche ich allen die mitmachen viel Freude, viele schöne Geschenke und viele dicke Eier
13
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 30.01.18 um 19:54 Uhr.
#
Hallo. Ich fand das nesteln letztes Jahr sehr schön. Somit würde ich es schön finden.
Danke Monika das du dich wieder kümmerst. Du bist wirklich spitze
1
 
@ Monica #
Auch ich bin gerne wieder mit dabei
to bee or not to bee, that`s the Question
1
 
@ Ehyophsta #
Ehyophsta schrieb:

Liebe Monica,

eine schöne Idee und großartig, dass Du Dir die Aufgabe des Moderierens wieder annimst!

Obwohl es bei mir zu Weihnachten relativ glatt lief werde ich dieses Mal passen - die Aktion hat mir insgesamt nur wenig Freude gemacht, zuzusehen, wie sich einige abgekrampft haben, andere enttäuscht, hat meine Weihnachtsstimmung doch zeitweilig etwas getrübt. Das möchte ich zu Ostern nicht wiederholen.

Dennoch wünsche ich allen die mitmachen viel Freude, viele schöne Geschenke und viele dicke Eier


Also ich hab gerade nochmal nachgesehen, was kann man dafür, dass du dein Paket suchen mußtest. Da kann dein Wichtel nichts dafür.
Angeschrieben hab ich dich auch ob du dein Paket abgeschickt hast, denn das kam auch erst spät an, ich hab den ganzen PN -Verkehr noch, hab auch keine Antwort bekommen.
Mehr möchte ich dazu nicht mehr sagen.

Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
6
 
@ yuppes #
ich hab dich notiert, danke
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
0
 
@ torte7 #
alles klar ich hab dich schon notiert
wenn alles klar ist könnt ihr mir PN schicken mit der Adresse, von den Leuten wo ich keine habe
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
0
 
@ Monica #
Monica schrieb:

Also ich hab gerade nochmal nachgesehen, was kann man dafür, dass du dein Paket suchen mußtest. Da kann dein Wichtel nichts dafür.
Angeschrieben hab ich dich auch ob du dein Paket abgeschickt hast, denn das kam auch erst spät an, ich hab den ganzen PN -Verkehr noch, hab auch keine Antwort bekommen.
Mehr möchte ich dazu nicht mehr sagen.


Liebe Monica, da hast Du mein Post aber ganz falsch verstanden. Wenn Du mich schon meinst, maßregeln zu müssen, dann solltest Du bitte meinen Beitrag richtig lesen und sicher sein, das es gerechtfertigt ist.

Ich schrieb oben deutlich, dass es bei mir relativ glatt lief – dass die Pakete mal verspätet ankommen liegt – gerade zu Weihnachten (oder zu Ostern) – meistens an den Boten, nicht an den Versendern.

Als Teilnehmerin habe ich täglich den Strang verfolgt – man möchte sich mit den anderen Wichteln und Beschenkten mitfreuen und ist auch ein bisschen gespannt, was so geschenkt wird. 2/3 des Strangs besteht allerdings aus Frust und Ermahnung bis hin zu öffentlichem Anprangern, welches ich doch ein wenig befremdlich fand.

An meinem Vorgang habe ich nichts auszusetzen gehabt, wohl aber zum Aktion insgesamt. Das war für mich einfach zu wenig weihnachtlich – darum passe ich dieses Mal.
11
 
#
Ostern
So nachdem ich einige PN erhalten habe, werde ich hier nochmal kurz die Daten schreiben und fragen ob ihr sie so gut findet, danach werde ich sie weiter an die Moderatorin geben.
Wer macht mit PN bis 23.Februar, Adressen erhaltet ihr dann bis 26. Feb.
Abschicken sollte man, bis 23.März
wie findet ihr die Daten
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
2
 
@ Ehyophsta #
Ehyophsta schrieb:

Liebe Monica, da hast Du mein Post aber ganz falsch verstanden. Wenn Du mich schon meinst, maßregeln zu müssen, dann solltest Du bitte meinen Beitrag richtig lesen und sicher sein, das es gerechtfertigt ist.

Ich schrieb oben deutlich, dass es bei mir relativ glatt lief – dass die Pakete mal verspätet ankommen liegt – gerade zu Weihnachten (oder zu Ostern) – meistens an den Boten, nicht an den Versendern.

Als Teilnehmerin habe ich täglich den Strang verfolgt – man möchte sich mit den anderen Wichteln und Beschenkten mitfreuen und ist auch ein bisschen gespannt, was so geschenkt wird. 2/3 des Strangs besteht allerdings aus Frust und Ermahnung bis hin zu öffentlichem Anprangern, welches ich doch ein wenig befremdlich fand.

An meinem Vorgang habe ich nichts auszusetzen gehabt, wohl aber zum Aktion insgesamt. Das war für mich einfach zu wenig weihnachtlich – darum passe ich dieses Mal.

Wenn Du Probleme hast,in solchen Aktionen das Positive zu erkennen und nur irgendwelchen negativen Vorkommnissen nachhängst,dann ist es nicht hilfreich ,nur "rumzustinken" . Das Leben ist halt nicht der berühmte Ponyhof . Im Übrigen waren negative Begleiterscheinungen in der kaum nennenswerten Minderheit und lagen IMMER an einzelnen Individuen !
Mir hat das Wichteln nicht nur Freude gemacht ,sondern ich hab mich auch gefreut,jemanden Fremden eine Freude zu bereiten. Ob der Inhalt des Geschenkpackets nun kaum was wert ist oder da Einer/Eine sonstwas reinpackt,ist mir piepegal. den von meiner Wichtelin selbstgemachten Weihnachtsengel werde ich immer in Ehren halten und mich möglichst lange bei kommenden Festen dran erfreuen.
Wenn sich Monika schon so liebevoll um diese Aktionen kümmert,dann ist sowas m. E. deplatziert und die Likes kann ich gar nicht verstehen.
Liebe Monique,ich bin wieder dabei !!!
9
 
1 2 3 ... 25 weiter »
Werde Mitglied der Community Land und Natur, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang