Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Umfrage

Teilnehmer: 49

Was haltet ihr von der Landlive-Schließung?
Antworten   Stimmen Prozent
Gut
3 6 %
schlecht
43 88 %
mir egal/weiß ich nicht
3 6 %

Was haltet ihr von der Landlive-Schließung?

@ altilla #
altilla schrieb:

Du magst ja recht haben, dass Facebook für Unternehmen leichter handhabbar ist. Aber die Milliarde Mitglieder bringen gar nichts, die wenigsten können Deutsch. Oder interessieren sich gar nicht für den dlv...

Das stimmt, aber da steckt eine ganz andere, viel effizientere Logistik dahinter.
Gruß
Nb
Danke für über 10.000 Youtube-Abonnenten: [www.youtube.com] - Mein Imker-Equipment: [imkerforum.nordbiene.de]
0
 
@ Nordbiene #
Das stimmt, aber da steckt eine ganz andere, viel effizientere Logistik dahinter.
Gruß
Nb

Mag sein, dass der dlv-Verlag einfach zu ungeschickt war, die finanziellen Möglichkeiten von LL zu heben. Und es an der Logistik dafür fehlte.
0
 
#
Naja, ich denke mal, der Betrieb des Forums ist einfach zu teuer. Es ist eine reine Kalkulationsfrage. Hinter LL steht ja eine Firma, keine Einzelperson, die das aus Leidenschaft macht. Denn diese gehört dazu.

Zu Facebook: hier gibt es ja jetzt schon ungeahnte, individualisierte Werbemöglichkeiten. Man denke nur an den Zugriff durch Facebook auf jedes Handy und die Möglichkeit des Mitschneidens von Bewegungsprofilen. Wirtschaftlich gesehen ist dies die Zukunft.

Keine Webseite kann das. Ich muiss die Entwicklung nicht gutfinden.

Gruß
Nb
Danke für über 10.000 Youtube-Abonnenten: [www.youtube.com] - Mein Imker-Equipment: [imkerforum.nordbiene.de]
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 13.08.19 um 21:32 Uhr.
@ Nordbiene #
Halte die Aufgabe aller LL - Foren samt der dabei ausgesprochenen Hinweise auf diverse Möglichkeiten bei FACEBOOK (oder sind es gar milde Empfehlungen) für ein Beispiel wie ein Etwas großes Etwas kleineres in die Ecke treibt und auffrisst. So was akzeptieren wir doch alle weil es zu unserem Verständnis vom Wirtschaft gehört. Ich akzeptiere es auch. Denn in meinem Alter ist die Alternative - ein Kampf mit diesem Verständnis - leider schon eine Tollheit. Trotzdem bleibt die Frage offen. Sind den alle Jungen etwa schon bei Facebook? Und wir hier dann der traurige Rest?
0
 
@ Heckenimker #
Heckenimker schrieb:
Sind den alle Jungen etwa schon bei Facebook? Und wir hier dann der traurige Rest?


Die ganz Jungen verlassen Facebook schon wieder und wenden sich der nächsten Generation von Social Media Plattformen wie Snapchat, Instagram und Discord zu. Aber klassische Foren wie dieses hier spielen in der Generation praktisch keine Rolle mehr.
Wohlan!
Voran ans Werk ihr Schergen!
Sollt im Schatten euch verbergen!
Die fiesesten der Fallen ölen!
Und pflichtbewusst die Gäste quälen!
Hau Allen auf die Finger drauf!
Und pass auf deine Schätze auf!
EHRBAR! - Lass den Gegner sein!
Du selbst sei FIES und auch GEMEIN!
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 13.08.19 um 22:08 Uhr.
@ Heckenimker #
Heckenimker schrieb:

[...] Trotzdem bleibt die Frage offen. Sind den alle Jungen etwa schon bei Facebook? Und wir hier dann der traurige Rest?


...die Jungen bei facebook?

Der war gut Heckenimker
Nein, im Ernst, instagram hat facebook schon längst den Rang abgelaufen:

Nachzulesen unter anderem hier.
Oder hier.
Oder...oder...oder...
Teilweise ist facebook bereits hinter twitter zurückgefallen.

Irgendwann sind bei facebook nur noch die "Alten"!


*...sorry, sehe gerade erst, daß The_Fox dazu auch schon gepostet hat...
Getretener Quark wird breit - nicht stark!

0
 
@ Heckenimker #
Heckenimker schrieb:

...Sind den alle Jungen etwa schon bei Facebook? Und wir hier dann der traurige Rest?

Ja, zu 95% ist das so.

Wobei ich Instagram zu Facebook zähle, es sind nur 2 verschiedene Apps eines gemeinsamen Konzernes: Facebook.

Gruß
Nb
Danke für über 10.000 Youtube-Abonnenten: [www.youtube.com] - Mein Imker-Equipment: [imkerforum.nordbiene.de]
1
 
@ BFex #
Bleibt doch die Frage: was mach Snapchat, Instagram, discord interessanter als Facebook und was macht Facebook interessanter als so ein Forum?

Bilder hochladen? Geht es schneller? unverbindlicher? Ist es einach nur "hip"?
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Bleibt doch die Frage: was mach Snapchat, Instagram, discord interessanter als Facebook und was macht Facebook interessanter als so ein Forum?

Bilder hochladen? Geht es schneller? unverbindlicher? Ist es einach nur "hip"?


Ja klar, altilla!

Es heißt nicht umsonst, ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das macht auch vielmehr her.
Einen Text muß man ja auch erstmal formulieren und dann auch noch richtig schreiben .
Nicht zu vergessen, das Lemming-Prinzip. Wenn deine Freunde erstmal bei Instagram, Snapchat, discord or whatever sind, muß du da auch hin, sonst bist du nämlichen außen vor.

Nur die "Alten" (also wir? ) haben das alles nicht wirklich geschnallt und meinen immer noch, man müsste um "hip" zu sein bei facebook sein...

Und demnächst wird dann `ne andere digitale Sau durchs Dorf getrieben...
Getretener Quark wird breit - nicht stark!

3
 
#
Ich seh´s, ich muss mal meine Tochter fragen wo ich am besten aufgehoben sein könnte. Was ich bisher bei F.. sajh, halbe Sätze , merkwürdige Ideen voll vorbei ..... likken, abstimmen alles möglichst schnell... und inhaltlich zum Kopfschütteln

ich bin halt immer noch ein Forenfuzzy der sich Mühe gibt was rüberzubringen.
Viele Grüße Alexander
Und im übrigen bin ich der Meinung, dass imkern bienengemäß, einfach, praktisch, zeitsparend und preiswert sein muss.
3
 
Werde Mitglied der Community Imkerei, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang