Zur mobilen Version wechseln »
Experten bei landlive.de Land und Natur
Forum: Experten bei landlive.de Land und Natur

Experten-Aktion bei Land&Natur: Fragen & Antworten!

« zurück 1 ... 3 4 5
@ torte7 #
torte7 schrieb:

Hallo Frau Koch
Was heißt radionisch abklären? Und was kostet sowas?
MfG torte7


Hallo, Torte7

Radionisch abklären nennen wir den Prozeß, mit Hilfe von einem Foto und Haaren per Computerscan den Status eines Patienten festzustellen.
Dabei können akute, chronische, allergische, sowohl körperliche als auch psychische Symptome aufgedeckt werden. Auf diese Ergebnisse aufbauend können wir festlegen, welche Behandlung angebracht ist.

Ein Radionikscan kostet 75 Euro inclusive Ausdruck (3 - 4 Seiten)

Ist Deine Frage damit beantwortet?

Herzliche Grüße und noch einen schönen Sonntag
H. K.


0
 
@ Katzundco #
Katzundco schrieb:

Hallo, Torte7

Radionisch abklären nennen wir den Prozeß, mit Hilfe von einem Foto und Haaren per Computerscan den Status eines Patienten festzustellen.
Dabei können akute, chronische, allergische, sowohl körperliche als auch psychische Symptome aufgedeckt werden. Auf diese Ergebnisse aufbauend können wir festlegen, welche Behandlung angebracht ist.

Ein Radionikscan kostet 75 Euro inclusive Ausdruck (3 - 4 Seiten)

Ist Deine Frage damit beantwortet?

Herzliche Grüße und noch einen schönen Sonntag
H. K.




DANKE!
Aber das ist eine Menge Geld...

Danke+ ebenso noch einen schönen Restsonntag!
Gruß torte7
0
 
@ torte7 #
torte7 schrieb:

DANKE!
Aber das ist eine Menge Geld...

Danke+ ebenso noch einen schönen Restsonntag!
Gruß torte7


....etwas weniger als eine Jahresimpfung für Katze oder Hund beim Tierarzt.
Ein gutes Radionkprogramm kostet mehr als 5000 € der Zeitaufwand für einen Scan zwei bis drei Stunden, dazu Druck- und Portokosten, das läppert sich...

Gruss H. K.
0
 
#
Hallo,

ich habe eine Frage zu Warzen am Euter bei Kühen. Was kann man praktikables dagegen tun ? Wir haben ca. 80 Kühe, und davon haben ca. 10 Kühe Warzen am Euter. Einige sehr schlimm, andere nur ein paar. Ab und zu zieht mein Freund die so mit den Fingern raus, weil sie beim melken stören. ICh denke, dass sie davon wahrscheinlich nicht weg gehen....

...bei Menschen habe ich schonmal was von Thuja gehört. Kann man das äußerlich an den Zitzen anwenden ? Da wir einen Laufstall haben, ist es relativ kompliziert, den 10 Tieren mehrmals täglich Globulis zur inneren Anwendung zu geben und dies würde unseren Betriebsalltag auch personell stark überfordern. Am besten wäre etwas, was man nach dem Melken drauf tupfen kann...

Ich bin gerade dabei, meinen Freund von der Homöophathie zu überzeugen. Es wäre sehr schön, wenn wir etwas finden, was unseren "Mädchen" hilft.

Herzlichen Dank.

Viktoria
0
 
@ Viktoria #
Viktoria schrieb:

Hallo,

ich habe eine Frage zu Warzen am Euter bei Kühen. Was kann man praktikables dagegen tun ? Wir haben ca. 80 Kühe, und davon haben ca. 10 Kühe Warzen am Euter. Einige sehr schlimm, andere nur ein paar. Ab und zu zieht mein Freund die so mit den Fingern raus, weil sie beim melken stören. ICh denke, dass sie davon wahrscheinlich nicht weg gehen....

...bei Menschen habe ich schonmal was von Thuja gehört. Kann man das äußerlich an den Zitzen anwenden ? Da wir einen Laufstall haben, ist es relativ kompliziert, den 10 Tieren mehrmals täglich Globulis zur inneren Anwendung zu geben und dies würde unseren Betriebsalltag auch personell stark überfordern. Am besten wäre etwas, was man nach dem Melken drauf tupfen kann...

Ich bin gerade dabei, meinen Freund von der Homöophathie zu überzeugen. Es wäre sehr schön, wenn wir etwas finden, was unseren "Mädchen" hilft.

Herzlichen Dank.

Viktoria


Hallo,

leider ist unsere Expertenaktion bei Land&Natur bis Ende Dezember gelaufen.

Aber wenn du möchtest könntest du unsere Expertin mit deinem Anliegen anmailen (auf ihr Profil gehen und dort "Nachricht schreiben").

Vielleicht hat sie ein paar Tipps, die sie dir schreiben kann.

Viele Grüße


Katalin
(Gut) leben & (gut) leben lassen!
0
 
Beitrag bearbeitet von blacky85 am 10.03.09 um 23:55 Uhr.
@ kleinNina #
kleinNina schrieb:

Hallo Frau Koch!

Ich bins mal wieder.

Eine Frage hätte ich noch: Die Katze meiner Freundin hatte immer total weiches, kuscheliges Fell, das angenehm zu streicheln war. Zur Zeit jedoch fühlt es sich eher struppig und schmutzig an, so als ob sie sich nicht mehr putzen würde. Ansonsten geht es ihr aber prächtig! Gibt es homöopathische Mittel, die das Fell wieder schön machen?

Grüße und vielen Dank, auch von meiner Freundin

Hallo,
Hunde und auch Katzen bekommen ein glänzendes, prächtiges Fell, wenn sie ab und zu ein Ei zum Fressen bekommen!
Vorrausgesetzt, ihnen fehlt bis auf einige Spurenelemente in der Ernährung nichts.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
0
 
@ blacky85 #
blacky85 schrieb:

Hallo,
Hunde und auch Katzen bekommen ein glänzendes, prächtiges Fell, wenn sie ab und zu ein Ei zum Fressen bekommen!
Vorrausgesetzt, ihnen fehlt bis auf einige Spurenelemente in der Ernährung nichts.


Hallo,
ich würde mir mal genau anschauen, was da so alles im Futter drin ist. Wenn hier etwas enthalten ist, was der Vierbeiner nicht so gut verträgt, sieht man dies am ehesten am Fell. Dann Futter umstellen.
0
 
Thema wurde vom Moderationsteam geschlossen: Beendet
« zurück 1 ... 3 4 5
Dieses Thema wurde von einem Moderator geschlossen.
Zum Seitenanfang