Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Bienenkrankheiten

bis
in Willich
Die Imkerschule Niederrhein bietet Imkerinnen und Imkern, oder die, die es werden wollen, verschiedene Seminare mit theoretischen und praktischen Inhalten an.

Thema des Lehrgangs Nr. 10 sind die Bienenkrankheiten.
Imkermeister Johann van den Bongard lehrt die Teilnehmer die Varroatose zu bekämpfen.
Gelehrt wird die Anwendung von Apiguard, Thymol, Perizin, Bayvarol usw.
Ein weiterer Punkt ist das Erkennen und die Behandlung von Faulbrut und Nosematose.

Nach Abschluss des Lehrgangs erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Voranmeldung gebeten.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es ist keine Voraussetzung, Bienen zu besitzen. Das Seminar richtet sich auch an Imkerinnen und Imker mit langjähriger Erfahrung zur Weiterbildung oder zur Auffrischung ihrer Kenntnisse.

Die Teilnehmergebühr je Seminartag und Teilnehmer beträgt 25,- €.
Im Preis enthalten sind: Mittagessen (auch für Vegetarier), Kaffee und Seminarunterlagen.

Der Lehrgang beginnt morgens um 9:00 Uhr und endet gegen 16:00 Uhr.
Veranstaltungsort ist der Seminarraum der Imkerei van den Bongard.
Veranstaltungsadresse:
Imkerschule Niederrhein
Donkweg 41
47877 Willich
Deutschland
Ansprechpartner:
Johann van den Bongard
Kontakt-E-Mail-Adresse: info@bienenland.de
Kontakt-Telefonnummer: 02156/1456
Homepage: http://www.bienenland.de/

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Zum Seitenanfang