Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Varroosebehandlung


in Prutting
Varroosebehandlung bei Bienenvölkern

Vorführung Bienensauna am 4.7.2015 von 14 bis 17 Uhr
am Lehrbienenstand Haberspoint bei Prutting
im Landkreis Rosenheim

Zitat der Herstellerfirma Bienensauna:
„DAS PROBLEM
Weltweit werden Bienenvölker von der Varroamilbe befallen. Sie gilt als ein Hauptverursacher des massenhaften Bienensterbens. Die herkömmliche Bekämpfung der Varroamilbe mit Gift oder Säure hat bisher keinen durchschlagenden Erfolg gebracht. Im Gegenteil. Sie schädigt die Bienen zusätzlich.
DIE LÖSUNG
Die Bienensauna nutzt eine uralte Behandlungsmethode — die Wärme. Die Bienensauna können Imker ohne großen Aufwand oder hohe Kosten einsetzen. Die Biene „schwitzt“ sich gesund, während die wärmeempfindliche Milbe stirbt. Das Ergebnis: gesunde, vitale Bienenvölker.“ (Zitatende)

Informieren Sie sich selbst und stellen Sie ihre Fragen direkt den Fachleuten der Herstellerfirma am Vorführtag den 04.07.2015.
In der Imkerei Haberspoint (Haus Nr. 4) wird mit Magazinen (Erlanger Magazinbeute) im Freien geimkert (www.bienenfreunde-chiemgau.de). Haberspoint liegt zwischen Prutting und Hofstätter See. Weitere Auskünfte erteilt Fachwart Hans-Hagen Theimer unter der Telefonnummer 08053/208591 oder Mobilfunk 0170/4816990 zu erreichen. Auch Nichtimker sind willkommen. Der Eintritt kostet 5 Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Veranstaltungsadresse:
Imkerei und Lehrbienenstand
Haberspoint 4
83134 Prutting
Landkreis Rosenheim
Ansprechpartner:
Hans-Hagen Theimer
Kontakt-E-Mail-Adresse: theimerhans-hagen@t-online.de
Kontakt-Telefonnummer: 08053208591 und 01704816990
Homepage: http://www.bienenfreunde-chiemgau.de/

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Zum Seitenanfang